Frauenquote

frauenquote

80 comments

  1. Alternativ statt Kaninchen ist auch Justin Bieber ein super Frauen-Magnet (oder irgendein Twilight-Darsteller!) – man muss mit der Zeit gehen, Kaninchen sind out!

  2. Was wäre mit Babys?? Wenn ich ein Foto meiner 8 Wochen alten Tochter zeige, zieht das die Frauen magisch an.. *fg*

  3. Twilight-Darsteller kann er uns doch nicht an tun. Dann sind nur noch <10% Männer hier. Die Umsetzung der Frauenquote finde ich seht gut :-)

  4. Episch! Ich musste bei der Reminiszenz an Clockwork Orange gerade lauthals lachen! Jetzt ist meine Frau auch wach- damit habe ich erfolgreich an der Frauenquote gearbeitet :D

  5. Also ich würd gern mal wieder was von Norbert sehen ;-) Gibt’s den eigentlich noch?

  6. probier zweitens mal mit alice schwarzer. wenn sie das dann ok findet, ist’s wohl auch ok.

  7. Twilight, Justin Bieber, Alice Schwarzer? Das sind die Vorschläge der Herren hier? Dazu kann ich als Teil der weiblichen Quote nur sagen: Bitte nicht!!!

  8. Babys, Kaninchen, Katzen, Nagellack und Kochrezepte. Okay.

    Aber bloß kein Twilight. Das würde zwar eventuell die Frauenquote erhöhen, aber dafür geht die Männerquote derart ein, dass schon wieder ein Ungleichgewicht herrschen würde. Neenee.

  9. Also wenn dieses singende Nagetier oder der glitzernde Emo hier in einem ernsthaften Kontext (ausgenommen sind Witze in Kombination mit einschlägigen Vampirjägern oder Friseuren) auftauchen, dann gehe ich. Von wegen Frauenmagneten. Ich als hier mitlesender Frauenanteil finde alle super, so wie es ist. Und bei den Geschlechtsteilen käme es auf den Besitzer an … also ich meine nur … ihr versteht sicher … da hinten, ein dreiköpfiger Affe!

  10. Vllt liegt es einfach daran, dass die Mädls nicht an umfragen teilnehmen. So wie meine Freundin.

  11. Die Kannichen mag ich auch als Mann wobei sie in letzter Zeit so wenig evil sind.

    Aber sagt die geringe Frauenquote nicht einfach nur aus, dass wenige Frauen dein Formular ausgefüllt haben? Eine direkte Korreltation zu deiner Leserninnenqute beweist das nocht nicht, oder?

    Bin allerdings schon weider ziemlich lange aus dem Statistikkrma draussen.

    Möglichkeit 3 wäre somit: Einreden das Frauen keine Umfragen ausfüllen um Re!publicavorträge zu unterstützen.

    BTW: Wo sind bitte die Geschlechtsteile?

  12. Häschen? Justin Bieber? Quatsch!
    Du brauchst einfach mehr Tupperwarethemen.

  13. Ich schliesse mich meinen weiblichen Vorrednerinnen an: Um Himmels Willen kein Twilight, Justin Bieber, Alice Schwarzer ect.!

    Aber Kaninchen, Babys, Tierbabys jeder Art und Nadini-Storys sind pure Frauenmagneten. :D

    P.S.: Deine Schniepelbilder schrecken übrigens bei weitem nicht so sehr ab, wie du vielleicht denkst, Jojo. Dazu sieht der doch recht kindlich gehaltene Comic-Jojo zu niedlich aus mit seinem kleinen Dingelchen. :D

  14. @Nobby: Indeed. Eine weitere Erklärung wäre, dass die mitlesenden Frauen cleverer sind als ihre männlichen Kumpanen und keine ominösen Formulate auf google.com ausfüllen.

  15. Ich gehöre zu den schon vorhandenen 22%.
    Sobald aber Babies oder Twilight irgendwo vorkommen, bin ich weg. ICH HASSE BABIES! Aber mit Kaninchen bin ich d’accord! Die sind so knuffischnuffiwuffelig!

  16. Pingback: Justin Bieber News

  17. oh mann, äh ne: oh frau. Mit welcher männlichen Begleitung bist du hier geschlagen? Justin Bieber und Twilight oder als Kontrastprogramm Alice Schwarzer werden dir angeboten. Was kannst du da über die männlichen Leser dieses Blogs lernen?
    Entweder hier sind viele viel jünger als ich dachte, oder:
    Erwachsenen Frauen werden wahlweise einfach mit kleinen Mädchen gleichgestellt oder es wird schonmal vorsorglich die “böse, verbitterte, spassbefreite Emanzen”-Keule herausgeholt.
    Ist das wirklich so? Kleine Mädchen, die ein gestandener Mann nicht ernst höchstens nehmen will und Alice Schwarzer-Fans zum Gruseln und in die Ecke stellen?
    Wahrscheinlicher ist doch, dass man über Verlinkungen diese Seite findet und dass der Blog vermehrt auf Seiten verlinkt ist, die einen höheren männlichen Leseranteil haben. Und wenn die Erstleserin auf der aktuellen Seite nur it/technik-Gags findet, dann reduziert das vermutlich die Wahrscheinlichkeit doch nochmal vorbei zu schauen. Abgesehen davon, dass prozentual wesentlich mehr meiner weiblichen im berufsleben stehenden Bekannten von 30+/- 5 Jahren nur gelegentlich online unterwegs sind als bei der männlichen Vergleichsgruppe.
    Und was ist denn so schlimm an einer schiefen Verteilung? Bitte lieber Jojo, mach was du am besten kannst (außer den unsäglichen Japan-gag). Das zahlt sich am meisten aus. Humor ist doch oft auch etwas genderbezogen (sorry, aber “geschlechtsbezogen” liest sich doof). Wo kämt Ihr Männer denn auch hin, wenn Frauen sich im gleichen Umfang für Technik und Computer und so interessieren würden? Ab und zu Alltagsritter bei der Holden Notebookdilemma sein, ist doch auch schön.

  18. Ich bin eine Frau und liebe diese Comics :-) Habe sie auch schon oft weiter empfohlen. Und nicht nur wegen des Kaninchen-Contents ;-)

    Vielleicht musst du die richtigen Frauen begeistern, die deinen nerdigen Humor teilen? Davon gibt es auf jeden Fall einige, gerade im Netz :-D

  19. Schlage meinen Hund vor. Der totale Chick-Magnet.

    Oder Ponys! ICH LIEBE PONYS! Ponys sind super! Mhhh..me love the pony…

  20. Du kannst deine Comics ja kennzeichnen, so dass Mann auf den ersten Blick erkennt, welche Comics er besser nicht lesen sollte …

  21. Ich find Nadini viel cooler als die dämlichen Karniggel. Wen muss ich hauen, damit Nadini wieder öfter vorkommt?

  22. JAAAAA Kaninchen !!!!! *knuffel*
    aber auch Nadini Storys sind sehr willkommen. Und meinetwegen auch alle anderen Themen aber BITTE kein Twilight !

  23. Sind den Frauen in diesem harten Männersport Webcomiclesen-marathon überhaupt zugelassen?

  24. Also ich bin auch eine Frau und liebe diesen Blog…die Umfrage habe ich irgendwie nicht mitbekommen, glaube ich…oder vergessen, ob ich mich da eingetragen habe…
    Satire auf Twilight, etc. fände ich durchaus cool (ernstgemeint wäre es allerdings eine Katastrophe ;))
    Blogge weiter wie bisher, es ist großartig!

  25. Also ich hab gehört hier gibt’s Geschlechtsteile zu sehen, deswegen bin ich hier. Bisher wurde ich jedoch entäuscht.

  26. ..mehr Geschlechtsteile, mehr Nerd-stuff, mehr Wolverine ;)

    ich gehöre zu den 22%

  27. bitte weder Häschen, noch Twilight und schon gar keinen Justin Bieber! *kotz*
    lieber Jojo, es passt alles so wie es ist, auch für uns Frauen! Selbstverleugnung ist doch auch kein Ausweg… ;P

  28. JAAAAAAAAA mehr Hasen!

    Sorry, ich werd garantiert nicht so tun als sei ich zu cool für Hasen. Hasen gehen immer.

  29. ich bin für mehr nadini – taffe frauen schauen sich halt gern andere taffe frauen an :) *unddaskommtjetztnichtvomandernufer*

  30. Hasen, Kaninchen und ähnlich befelltes Getier: Jarp!
    Nerdivität: Jarp!
    Geschlechtsteile: Jarp!!!

    Twillight: NARP!!!
    Justin Wer?

    Und wenn ich das mit dem Fragebogen mitgekriegt hätte, wären es schon 23:77 :)

  31. jaaaaa, häschen!!

    Als begeisterte Leserin würde ich sagen – solange nicht mehr Frauen Nerds werden, ändert sich da gar nichts.

    Und solange Deutschland in der Frauen-und-Technik-Frage selbst dem Iran hinterherhinkt… also ehrlich gesagt… da helfen auch die niedlichsten Karnickel nix…

  32. HASSSSSSIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII´s!!!!!!!!!!!!!!!

    JA JA JAJA JAJAJAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAA

  33. Also ich will weder Kaninchen, noch Babys, noch Twilight und schon gar nicht Justin Bieber… *würg*

    Vielleicht müssen hier einfach mal die Frauen ein wenig mehr “Open minded” werden. Pro Nerd! :D

  34. Will nicht zufällig jemand weibliches ebenfalls mehr Pinguine sehen? Ich hab da noch ein Trauma vom Ende einer Sammelbildserie (Akrützel), das ließe sich so vielleicht behandeln ;-)

  35. Bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte KEIN TWILIGHT! Bitte, bitte nicht! und wenn ich mir die kommentare so anschau will das auch gar niemand. justin bieber auch nicht. ich lach eigentlich am meisten über die sachen, die auch ein bisschen zum nachdenken anregen, gar nicht so über typische frauenthemen. obwohl flix hat da ein paar sachen die auf sympatische art und weise das weibliche ego streicheln oder gewisse macken über den tisch ziehn. das finde ich ganz amüsant.
    lg

  36. Also zumindest in den Kommentaren zu diesem Post scheint die Frauenquote schon auf nem guten Weg zu sein…

  37. @ Jojos
    kannst du auch mal flauschige Häschen zeichnen.
    Also vom Fell her so fusselig…

    @ Jürgen
    nerdige Frauen sind keine halben Männer!
    ich fühle mich in meiner Nerdigkeit sehr weiblich!

  38. BiTTÄ keine Hasen und Emovampire, um Weibchen anzulocken, sonst hauen die Frauen, die schon da sind, womöchlich ab!
    Ich (weibl.) bin jedenfalls nicht für die Hasen da (gegen Koboldmakis hätte ich nichts einzuwenden).

  39. Ich bin eine von den paar (22% von wie vielen eigentlich?). Und bin sehr dafür, dass es thematisch hier keine großen Änderungen gibt (ich verzichte auch auf Hasen und so).

  40. 22% sind doch garnicht schlecht
    vor allem wenn ich da so an meine Mitfrauen denke…
    “Blog? auchnoch mit Comics? nee, noch nie irgendwas von angeschaut, ich bin immer nur auf facebook”
    die meisten Frauen von heute trauen sich eben nicht nerdig zu sein

  41. Ich gehör auch zu denen die immer lesen, aber keine online-Umfragen ausfüllen…. schon gar keine die damit anfangen dass man sich entscheiden muss ob man männlich oder weiblich ist :P

  42. Jaaaaaa Geschlechtsteile…..und wie Nadini dich daran durch’s Leben zieht…das ist doch einfach nur toll….hier gibt’s nen echten Kerl, der weiß, dass er seiner Frau nur klein beigeben muss ;) Wer will denn da nen Weichspülvampyr und seinen kleinen, jaulenden Bruder sehen ;)

  43. Ah, die Umfrage hab ich später mal machen wollen, uups.
    Frauen sind zu ausfüllfaul :)

  44. Meine Uni hat einen ähnlichen Frauenanteil. Und oftmals verbiegt sie sich dann auf Tagen der offenen Türen, damit sich besonders viele Frauen anmelden. Das ist lächerlich. Und hat mich ehrlich gesagt eher abgeschreckt, so verzweifelt, wie die Frauen in manchen Studiengängen wollten.
    Also tus der Uni nicht gleich, verbieg dich nicht, und alles ist ok. Dann steigt der Leserinnenanteil vielleicht nicht, aber er sinkt dann auch nicht!

  45. Jojo sollte einfach mal bei Lapinot nachfragen – der hat ja schließlich mit hübschen Häßchen und Pflanzen zwei typische Frauenthemen im Portfolio :-)

  46. Kaninchen *___* jaaa ..aber auch vorher hat es mir gut gefallen :D ich denke einfach das das “frauenquotenproblem” ein allgemeines problem bei webcomics sind :)

  47. Mehr spöttische Beiträge über Schminkvideos bei Youtube und Du hast die Katze im Sack. Kollektives Lästern zieht mehr als knuffige Hasis.

    Aber die ganze Diskussion ist Käse.
    Mach einfach weiter, als wüsstest Du von nix – sonst müssen sich Dutzende Kommentatorinnen hier bald dasselbe Totschlagargument gefallen lassen wie Schwarze in amerikanischen Sitcoms oder Frauen in technischen Berufen: “Ach, DU bist ja auch nur wegen der QUOTE hier.”

    Kommt eigentlich noch eine zeichnerische Verwurstung Deines Halbmarathon-Debüts?

  48. ach was, 22% sind doch in Ordnung. Wenn wir das in den Vorständen deutscher DAX-Unternehmen hätten wär das schommal prima *träum*

    aber wenn hier mehr Kaninchen oder Twilight auftauchen bin isch aber sowas von weg, so schnell kannste nich gucken ;-)
    Ich persönlich bin hier GRADE wegen des Nerd-Contents! :-)
    (Apropos Twilight: Mein Mann hat sich das neulich ENRSTHAFT im TV reingezogen! :-O erwäge die Scheidung).

    @Kristjanna: Also ich bin eine Frau in einem technischen Beruf, eine Quote gibts da aber höchstens bei den Unis, meine Firma verpflichtet sich nirgendwo “bei gleicher Qualifikation eine Frau vorzuziehen” wies immer so schön heißt ;-) Aber ich wurde ja eh nur wegen meines guten Aussehens eingestellt ;-)

  49. @ uschi,
    kann deinen wunsch nach scheidung nachvoll ziehen. wenn ich je verheiratet bin wird das ne klausel im ehevertrag ^^
    lg

  50. oh gott, ändere bitte nichts an deinen comic-thema in richtung “pseudo-mädchen”.

    ich bin ein mädchen und ich liebe deine comics genau wie sie sind.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>