38 comments

  1. :D :D :D

    sehr schön!
    und richtig nachvollziehen können das wohl nur blindschleichen wie wir…ich leg mit mit minus 6,5 vor :D

  2. Ich wünschte, dass mir diese Idee damals gekommen wäre als meine beiden Kater sich den Spaß machten und meine Brille in der Nacht mal fix unters Bett kickten…

  3. Für mich immer wieder faszinierend, das seltsame Ritual der geliebten Lebenspartnerinnnen sich rückzuversichern ob die Garderobe ok ist. Meine erntet im normalfall auch nur einen verständnislosen Blick und eine Farbe…

  4. Ich zieh dann mal mit und erhöhe auf 7,5…

    Und nein – nicht alle Lebenspartnerinnen sichern sich ab :)

  5. Famos wie hier der Soziolekt der Figuren in der Sendung durch die verballhornte Schreibweise des Wortes Accessoire dargestellt wird. (Soziologie-Studium FTW!)

    • Irgendwatt um -9 mit -1er Zylindern. Als echte Blindschleiche hat man natürlich eine Sonnenbrille an einem fest definierten Ort, den man dann aufsucht um mit der Sonnenbrille in der Wohnung die eigentliche Brille zu suchen.

  6. Pah! Google–Glasses oder iPhone–Visor – ist mir alles viel zu “Mainstream”. Ich warte einfach bis das Yahoo!-Monokel raus kommt :)

    (Ein AMIGA-Okular wäre auch was tolles <3 )

  7. Großartig! Der Hamster!

    Mein Mann hat zwar gute Augen, aber im Leben käme ich nicht auf die Idee, ihn morgens zu fragen, ob ich so gehen kann.

    Das mache ich höchstens mal abends, aber es kommt grundsätzlich nur ein “Gut!”, ist also auch nicht so hilfreich.

  8. Viel interessanter ist jedoch die Frage wo sich auf der Zeitleiste der Platz für Sex versteckt?

    • tagsüber. Gewöhnlich betreiben Menschen Sex nicht als eine Art Schlafwandeln, sondern im Wachzustand.

  9. Grandios, wenn man sich gerade shopping Queen mit der Freundin anschaut.

    Aber der ganze Beitrag ist gespickt mit Highlights. Porter, Star trek und shopping Queen in einem Beitrag. Das muss man erst einmal schaffen.

  10. Ha, endlich kann ich mal mit meinen -15.0 angeben. Bei mir liegt übrigens aus dem Grund die Brille immer direkt nebendran. Trotzdem gut zu wissen, dass es auch ne Alternative gibt…

    • Ich hab zwar nur -10,25 Dioptrin, kann aber ohne Brille, Kontaktlinsen oder Blindenhund mein Handy nicht finden geschweige denn bedienen ;)

  11. Das mit den Klamotten hab ich gleich zu Anfang meiner Beziehung klargestellt: “Schatz, ich bin ein Kerl. Ich habe keine Ahnung, ob etwas gut aussieht. Es ist mir auch relativ egal. Mir ist es wichtig, dass es seine Funktion erfüllt (warm halten) und bequem ist. Wenn du meinst, dass dir etwas steht, dann zieh es an. Und selbst wenn es Farben sind, die sich gegenseitig erschlagen – DU musst damit glücklich sein, nicht ich.”

    Funktioniert erstaunlich gut. Was auch hilft, ist total hilfreiche Kommentare zu geben… auf “wie findest du diese Bluse” ein “Toll gebügelt! Wow!” oder “Sie befindet sich auf dem attraktivsten Oberkörper dieser Welt.” (natürlich alles in ein Lob verpacken, das ist wichtig!)

    Die Darstellung der Sicht des Kurzsichtigen find ich großartig. Genau so isses! (for the record: -7,5 rechts, -7,75 links, Altersweitsichtigkeit fängt noch nicht an *phew*)

    • Altersweitsichtigkeit fängt noch nicht an

      Das heißt erstens Presbyopie oder Alterssichtigkeit; es ist keine Weitsichtigkeit (oder korrekt Übersichtigkeit oder Hyperopie, sondern der Effekt, durch nachlassende Elastizität der Augenlinsen (lens cristallina) selbige nicht mehr genug in die Nähe einstellen zu können.

      Ja, ich hab’ das mal gelernt. ;-)

  12. “Krischan am 7. März 2013 um 15:44 sagte:Reply

    …Als echte Blindschleiche hat man natürlich eine Sonnenbrille an einem fest definierten Ort, den man dann aufsucht um mit der Sonnenbrille in der Wohnung die eigentliche Brille zu suchen.”

    jaaaa ^^. so mach ich das auch immer und dann licht voll aufdrehen :D.

    genialer comic übrigens. und nein es gibt frauen die sich nicht rückversichern :P.

  13. und nein es gibt frauen die sich nicht rückversichern :P.

    ich meine natürlich

    und JA es gibt frauen die sich nicht rückversichern :P.

  14. Sorry, aber einen Schlafenden wegen solcher Belanglosigkeiten zu wecken ist doch schlicht unhöflich und rücksichtslos. Das würde man bei mir auch nur einmal machen.
    Noch dazu kann man wunderbar im Spiegel einen Selfcheck machen.

  15. Modeexpertise? Gab es da nicht neulich einen mit entsprechenden Formeln gespickten Vortrag? Wenn man sich sowieso den Schlaufernsprecher vor die Augen halten muss, könnte der doch gleich das Gesehene anhand dieser Formeln analysieren.

  16. Gut, dass man für Blogbeiträge offenbar einstellen kann, wann sie online gehen. Denn Deine meisten tauchen gegen 7 Uhr früh auf – wenn Du lt. Graphik noch tief schläfst ;-)

  17. also davon abgesehen, dass mein Freund mir im Halbschlaf alles erzählt, was ich hören möchte, nur damit er weiterschlafen kann und anschließend nichts mehr davon weiß (wurde mit Geldkarten-Pin schon erfolgreich getestet *hust*), möchte man als Frau eigentlich meistens für den Partner gut aussehen.. damit der sich eben nicht mit einem blamiert, sag ich mal.. und natürlich, damit der einen gegebenenfalls sogar attraktiv findet..

    und mit Dioptrien kann ich hier zwar nicht toppen, aber mit Schlafrhythmus:
    ich: 22:30 – 06:00
    er: 03:00 bis 09:00
    obwohl Mittwoch kam er wieder mal erst morgens um 5…. ;o)

    liebe Grüße
    shira

  18. sph cyl A Pr Basis
    [dpt] [dpt] [°] [cm/m] [°]
    R -7.5 -0.5 82 6.0 0
    L -11.0 -0.5 105 4.0 180

    (… und bei Vollkorrektion immer noch Visus 1.0 mon- und binokular!)

  19. Boah, bin ich froh, dass ich weitsichtig bin! Ich kann auch ohne Brille ganz gut überleben, solange die Schrift auf der Zahnpastatube und der Handcreme groß genug ist ;)

    Besser ist aber definitiv mit.
    Und ich finde ehrlich sein hilft. Wenn man ab und an sagt, dass sie so nicht auf die Straße darf, dann glaubt sie einem auch, wenn man “Okay” sagt.

  20. Pingback: Auf zur neuen Freihändigkeit | SozialtheoristenSozialtheoristen

  21. Oh, beste Schlafenszeiten ever. Bekommt dann aber keine Kinder, abends ändert sich nix, und morgens ist um 5:45h Schluss.

  22. Ich habe -16,5 und jedes einzelne f…ing Wort von dir ist wahr!
    Ich traue mich aber nicht, die Brille z. B. im Bad auszuziehen und dann ins Bett zu gehen. Meine Zehen haben da eine klare Agenda aufgestellt.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>