Comicseminar #4

40 comments

  1. Jetzt wollen wir aber auch den Möbiuscomic zum selber ausdrucken&zusammenfalten (und lesen) ;)

  2. somit hat das gute alte daumenkino ausgedient.
    *sing* never ending sto-o-oryyyy *sing*

  3. Öhm. Das Möbiusband ist ja sicher nerdig, aber für den Endlos-Effekt hätte es auch ein schlichter Ring getan… *gdnr*

  4. @9 geht so – Möbiusband = Doppelte länge des Strip :) 100% mehr für das selbe Geld / Papier

    Ach ja – und ich werde nächste Woche mal im selbstversuch testen, wie oft “And i walk 500 miles” zwischen Süddeutschland und Kiel rein passt :P

  5. ARSIM!
    :-)

    Nächstesmal einen Möbiuscomic machen mit: “Fortsetzung: bitte wenden” :-)

    Moebius-Strippers never show their back side!

    btw @teuflisches Huhn: “And i walk 500 miles” zwischen Süddeutschland und Kiel und Komasaufen besteht praktisch kein Unterschied. Letzteres geht schneller.

  6. @Hendrik: Das war auch mein erster Gedanke! @jojo: Bitte, bitte, bitte! Die Comicvorlage zum ausdrucken und selber basteln! Das wäre ja supergenial! Für die treuesten Fans und so… ;-) Keep on rocking!

  7. Theuflischer Jojo. Theuflisch, theuflisch, theuflisch (mit gehauchtem T) Dein Gesichtausdruck in letzten Panel würde selbst Mr. Burn das Blut, oder was auch immer in seinen Adern fließt, gefrieren lassen.

  8. Hmm, klebt man da erst das Band zusammen und druckt dann, oder druckt man erst beidseitig und klebt danach.

    Ach nein, es ist vielleicht doch etwas aufwändig, das zusammengeklebte Band in den Drucker einzulegen und rauszunehmen … :-p

  9. Nice!^^ Will aber nur anmerken dass, das bayrisch ist und nicht fränkisch was du geschrieben hast xD

  10. Also das möcht ich aber auch zum ausdrucken haben.

    Bitte, bitte, bitte, bitte…

  11. So ein Band ist wie ein schnöder Ring zyklisch, aber NICHT unendlich. Aber cooler Comic :-)

  12. druckvorlage, druckvorlage, druckvorlage!!!!! dann muss ich auf der uni niiiiieeee wieder langeweile haben! :-)

  13. Hah! Ich wusste es doch. Du bist so ein Wesen, von den Mars Attacs typen entsandt, nur um arme ComicConsumer in den Wahnsinn zu treiben. So infiltrierst Du die Menschliche Rasse und bereitest den nächsten Besuch Eurer komischen Glaskuppel-bestückten Dingsdas vor.
    Ich wusste es =)

  14. Ich bin kein eingefleischter Comicfan, komme aber trotzdem immer wieder mal her zum Schmunzeln. Das Band hast du dir wirklich toll ausgedacht! Ein Kompliment.

  15. Pingback: Jojos illustrierter Blog » AWZUM #1

  16. Pingback: Meister der Spongebobaugen | Jojos illustrierter Blog

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>