Nur für’s Protkoll. Mein 2011.

2011_2

Damit ich nächstes Silvester auch mal einen schönen Jahresendrückblick bringen kann, notiere nur schnell, was ich eigentlich so alles vorhabe:

  • NerdyBerdy reaktivieren und möglichst regelmäßig 2mal die Woche durchhalten.
  • Meinen Blog-Spreadshirt-Shop wieder eröffnen, da man dort mittlerweile ohne diese Folien direkt auf Textilien drucken kann.
  • Neues Blogdesigndings.
  • Einen Comic für das JAZAM! zeichnen.
  • mindestens einen VHS Kurs geben (“Comics zeichnen” oder “DIY mit Arduino”)
  • Ein Reisetagebuch (wahrscheinlich Rom) herausbringen.
  • re:publica und pictoplasma besuchen (wenn der Urlaub reicht
  • Küche anmalen (grün)
  • mindestens einen Halbmarathon laufen (Berlin)
  • einen neuen Hamster kaufen
  • Segelschein machen und segeln gehen
  • Vollbartgewicht erreichen und Vollbart wachsen lassen (mit Vollbart segeln gehen)
  • Comiczeichnerseminar Erlangen
  • TOKYO (FuckYeah!)
  • als Pinguin auf der CeBit stehen und schlaues Zeug erzählen
  • wenn schon nicht den Sondermann gewinnen, dann wenigstens eine Freifahrt zur Buchmesse Frankfurt
  • irgendwas tolles für die Doktorarbeit machen. Mindestens ein Paper submitten.
  • mehr mit echter Farbe malen
  • mehr lesen
  • mehr Musik machen
  • mindestens einen Trickfilm basteln und an einem mitarbeiten
  • endlich Blender lernen
  • Comicfest München besuchen und Marlowe kitzeln
  • möglichst würdevoll 30 werden

Ich fang dann mal an…

41 comments

  1. beherrsche beides. das mat system von blender ist nicht so der bringer.
    wenn man aber geringfügig ahnung von 3d hat ist das nicht so das problem

  2. Neuen Hamster kaufen ist ja noch nicht so die Herausforderung.
    Aber die eigentliche Aufgabe für 2011 lautet: ihn nicht sterben lassen

  3. Tokyo! Ich auch (mal wieder) :D
    Wann und wo? Ich kann dir einige Spelunken sagen und wertvolle Futter Tipps geben…und noch so ein paar andere essentielle Sachen :D

  4. Noch kannst du dich für anderes Tier entscheiden. Eines mit einer längeren Halbwertzeit z.B. :)

  5. @Dr.Gadget Immer her mit solchen Tipps. Jojo ist nicht der einzige, der dieses Jahr nach Tokyo reist ;)

  6. @Mr.Gadget Die Tokyo-Tipps würd ich auch gern nehmen. Immerhin solls im Sommer für gute 3-4 Wochen rübergehen :)

    @Jojo:
    Ich hätte hier noch “Das Blender-Buch 3. Auflage, Carsten Wartmann”. Wenn du magst kann ichs dir gern überlassen. Ich fürchte so schnell komme ich nichtmehr dazu da reinzuschauen, da ich studienbedingt doch erstmal bei Maya und Lightroom hängengeblieben bin.

    Stehen denn schon Termine für den Comicsalon? Bin mal wieder blind wie ein Tomatenstrauch fürchte ich…

  7. > NerdyBerdy
    ich denke, einmal die Woche ist besser. Das ist leichter durchzuhalten und du hast mehr Zeit für die anderen Dinge.

    PS: Nandini kommt nirgends vor?

  8. @leoluk: Wenn es nur nicht so teuer wäre…
    @viola: joho!
    @Bernardo: bei mir wohl so Ende September.
    @Krätzchen: Gibts das auch für Thüringen?
    @tyler: das versteht sich ja wohl implizit :) Hoffen wir das beste…
    @DrGadget: ist noch ein wenig Zeit… kurz davor wirds wie jedes Jahr einen extra Post für Tips geben – ich freu mich schon drauf!
    @Delphin: der Bart ist NAF-bedingt an ein Maximalgewicht gekoppelt.
    @Junker: das hab ich auch :D Comicsalon gibts erst nächstes Jahr wieder. Allerdings werd ich höchstwahrscheinlich beim Comicfest München sein (gleich mal noch eintragen…)
    @Rico: Nadini ist natürlich vorsatzunabhängig ständig auf der Position 1 :) (und kriegt schon einen Hamster)

  9. “endlich Blender lernen”

    ich kann stattdessen als reines 3D-Modellier-Programm “Milkshape3d” empfehlen, meines Erachtens nach ist das wesentlich einfacher.
    Es sei denn natürlich, du hast vor, mit Blender ganze Filme zu machen, sowas geht natürlich mit Milkshape nicht so direkt.
    Und Milkshape kostet, im Vergleich zu Blender, aber es lohnt sich.

    ;)

  10. “Mehr mit echter Farbe malen”, “mehr Musik machen” und “mehr lesen” sind so schwer quantifizierbare Ziele. Wann ist denn mehr erreicht?

    Aber – mächtige Liste. Viel Erfolg :)

  11. Das mit dem Spreadshirt-Shop ist eine gute Idee.
    Einen Käufer hättest du dann schonmal. Neben Flix und Ruthe fehlt mir noch ein Shirt von dir ;)

  12. Du weißt aber schon, dass das Jahr 2011 auch nur über 365 Tage verfügt?

  13. Wie geil!!! Mit der ersten Zeile hast Du mir den Tag gerettet! :-D
    Endlich wieder Nerdy Berdy.

    …. gibt’s auch eine Strafe, falls Du es nicht alles packst? ;-)

  14. “…blender lernen”
    Topp! :D
    Ich bin Schüler und durch Blender erst in diesen ganzen Programmierkrams gerutscht (als Folge von Blender dann Python , später diverse andere Scriptsprachen, und jetzt GLBasic).
    Denn leider ist an meiner Schule der Informatikunterricht ziemlich rückständig (wir lernen immer noch und ausschließich PASCAL -.-).
    Was ich eigentlich sagen will, aber nicht schaffe irgendwie sinnvoll zu formulieren, ist, dass der Einstieg in Blender sich dank eines relativ großen -zu dem “Preis” unschlagbaren- Funktionsumfang lohnt und durch diverse Tutorien (richtige Pluralform?) auch recht einfach gestaltet wird.
    Ich bin großer Fan und wollte kein anderes 3d-Programm verwenden (-.- aber so dürfte es jedem Fan eines Programmes gehen).

    Nerdy Berdy – Jej!

  15. ui super liste, ja genau pictoplasma nich vergessen, hatte ich letztens vergessen -.- grüße aus berlin

  16. Hamsterhilfe Nord deckt auch Thüringen ab. Hier ist die Jenaer Pflegestelle der HH Nord und wenn’s da gerade nichts passendes gibt, läßt sich sicher eine Mitfahrgelegenheit für einen Hamster einer anderen Pflegestelle organisieren :) Genug Hamster ohne Zuhause gibt es jedenfalls immer.

  17. wenn die volkshochschule jena nicht so weit weg von erfurt wäre :) hättest schon einen der an deinen lehrgang teilnimmt,

  18. Mit *echter* Farbe malen? Gibt es denn auch falsche Farbe zum Malen? *totalverwirrt*

  19. Empfehle Blender statt Cinema5D. Du solltest 2.5 ausprobieren, da ist die Oberfläche massiv verändert worden und soll für Neueinsteiger sehr viel einfacher zu erfassen sein.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>