Nichts als die Wahrheit.

self

45 comments

  1. Das letzte Bild mit diesem Umschlingen des iPads ist einfach zu schön. Vielleicht sollte man diesen Beitrag mal “His Steveness” mailen :D

  2. @Nadini: Wie kommst Du bloß darauf, daß Du in Jojos Blog böse rüberkommst? So ein Quatsch! Überhaupt nicht.

  3. Wer behauptet das mit den Ideen? Auch Nadini (aber ohne Sommersprossen) oder ist das Carmen, die Kniffel(?)-Königin?!

  4. @Nadini und böse: genau das sagt mein Freund auch immer darüber, wie ich ihn darstelle…

  5. @Jojo

    aus dem von dir verlinkten Artikel:

    »Die gegenwärtigen amtlichen Regeln zur neuen deutschen Rechtschreibung kennen keinen Großbuchstaben zum ß: „Jeder Buchstabe existiert als Kleinbuchstabe und als Großbuchstabe (Ausnahme ß)“. Im Versalsatz empfehlen die Regeln, das „ß“ durch „SS“ zu ersetzen: “Bei Schreibung mit Großbuchstaben schreibt man SS, zum Beispiel: Straße – STRASSE.”«

  6. tststs… nur weil es “amtlich” so ge”regelt” ist, muss man es doch noch lange nicht so machen! Das Eszett ist viel zu schön, um es einfach durch ein langweiliges, missverständliches Doppel-S zu ersetzen. Habt ihr denn überhaupt keinen Sinn für Ästhetik ‽ (<- das Interrobang darf man offziell auch nicht verwenden und ich tu’s trotzdem – HARR!!!)

  7. Mwahahaha, sehr geil. Vor allem dieses “grenzdebile Grinsen” vor dem Ausprobieren *mwahahahaha* Nice.

  8. *”google” bei google eingeb und dabei meine onlinespielende Frau beobacht*
    Passiert nix.
    Mist.

  9. Sollen ja schon Leute verhaftet worden sein, so verbindlich wie die deutsche Rechtschreibung hier immer hingestellt wird… tststs

    Im selben Artikel steht übrigens auch:

    “Anfang 2008 wurde das große ß als neues Zeichen in den internationalen Standard Unicode für Computerzeichensätze aufgenommen, am 24. Juni 2008 trat die entsprechende Ergänzung der Norm ISO/IEC 10646 in Kraft.”

    gez.
    ein Deutschlehrer

  10. wegen dem Eszett, da muss man auch noch vorsichtig sein wenn man MASSE statt MAßE schreibt, sind ja 2 unterschiedliche bedeutungen. da würde ich bei versalien ß am besten lassen. ^^

  11. Dein Selbstpotrait ist aber auch stark übertrieben, normalerweise siehst du nich so runtergekommen aus, wenn ich dich in und um den Turm sehe ;-)

  12. ICH ESSE LAKRITZE IMMER IN MASSEN! :-D

    Ein Bekannter, der eigentlich N4d1n1 kennt, lieferte vor ein paar Monaten eine Beschreibung, die der Zeichnung halbwegs nahe kommt. Von Krümeln und ausgeprägter Behaarung hat er aber nichts erzählt. Sicher war er eher an Nadini interessiert ;-)

  13. (Meine Güte, da sind die Rechtschreibkorinthenkacker wieder unter ihren Steinen hervorgekrochen, kaum daß das Jahr begonnen hat….)

    Ehrlichkeit? Ach was. Ohne die täglichen, kleinen Lügen würde die Gesellschaft auseinanderbrechen! und außerdem: alle lügen! Die Unschuldigen, weil sie nicht beschuldigt werden wollen für etwas, was sie nicht getan haben. Und die Schuldigen, weil sie sonst nicht anders durchkommen…

  14. Wenn man eine Rufumleitung vom Handy aufs festnetz einrichtet und gleichzeitig eine vom festnetz aufs Handy – dann implodiert das telefonnetz. Echt wahr!

  15. Pingback: Herm’s Farm» Blogarchiv » Kotzikowboy

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>