zu kleine Schrift?

font

Heute morgen wurde ich darauf hingewiesen, dass es mit der Schrift in meinen Comicbeiträgen Probleme geben würde. Die Schriftgröße habe ich immer ungefähr an der Fontgröße des Blogs orientiert. Durch Bildverkleinerungen und -größerungen kann sich das aber leicht verschieben. Außerdem ist der von mir benutzte Comicfont “Action man” doch etwas unleserlicher als das Verdana im Rest des Blogs. Ich würde ungern die Schrift vergrößern, da sie in meinen Augen zu dominant wirken würde.
Ich benutze eine Einstellung von 1280x1024px auf einem 19” TFT. Die meisten Besucher auf diesem Blog haben laut google analytics eine Auflösung von 1280x1024px (33%) bzw 1024x768px (29%). Ich bewege mich also mit meiner Auflösung schon so ziemlich im oberen Bereich. Allerdings scheint es Probleme auf älteren, unschärferen CRT Monitoren zu geben. Um das mal zu klären, hier ein Poll:

Poll beendet. Anscheinend ist die Schriftgröße im Großen und Ganzen gesehen okay bis etwas zu klein. Ich habe beschlossen in Beiträgen, in denen man die Schrift etwas größer setzen kann, das auch einfach mal zu probieren. Kleiner sollte sie nicht werden und wird sie daher auch nicht. Ein Vorschlag war das Veröffentlichen in einem Vektorformat. Das geht leider nicht, denn Vektoren sind das PÖHSE! Comic Sans war natürlich nur ein Witz :) . Den Vorschlag, das Format der Bilder zu vergrößern, muss ich auch zurückweisen. Das würde nämlich heissen das ich auch größer zeichnen muss.