Die kleinen Momente…

11 comments

    • Kenn ick och! Am besten sind immer die die in einem Affenzahn in die Toilette rasen, die Tür des Abteil zu knallen, verriegeln, Hosen runter lassen und im selben Augenblick direkt loslegen als ob es kein Morgen gäbe. Auf den letzten Drücker halt… #Klogeschichten

  1. Schön wars am Freitag! Und danach musste ich 48h lang meinen Keller auspumpen und konnte weder Sa. noch So. zu Dir an den Stand um den Wunsch meines Sohns (Du weißt schon: Johannes mit dem Bild mit Rittern UND Burg UND Thor UND brennenden Pfeilen und, und, und…) zu realisieren. Dann halt 2015…

    Grüße aus dem überschwemmten Bayern!

  2. Die prächtige Ruhe im Alten Rathaus am Sonntag … Kein Wunder, wenn die Polizei keinen Besucher ohne Leibesvisitation zum Comicfestival lassen wollte. Wobei der vorgeschobene Grund dafür freilich die unselige Feierlichkeit eines Fußballvereins vor der Tür war.

  3. Damit wäre die Frage geklärt “Woher bekommen Comiczeichner ihre Anregungen?”

    Vermutlich gibt es heute noch in zwei weiteren Blogs ähnliche Comics: Einmal ein 2-Panel-Comic “Wie ich einmal auf einem öffentlichen Klo laut gefurzt habe” und einmal ein 3-Panel-Comic “Wie auf einem öffentlichen Klo mal nebenan jemand laut gefurzt hat”.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.