Maxwellscher Kaffeedämon

[lang_de][/lang_de][lang_en][/lang_en]

15 comments

  1. Solche Kollegen hab ich auch.
    Neidischerweise muss ich aber zugeben, dass Dein Arbeitsplatz koffeinnachschubtechnisch besser liegt als meiner (und mit Notebook in die Küche ziehen und dort arbeiten wäre auch nicht gut, dazu ist es zu laut)

  2. Er kann sich wenigstens noch artikulieren. Vor meiner ersten Tasse dringen nur Zombieartige Stöhngeräusche von meinen Lippen X_x

  3. Ich finde ZUN’s Weltraum-Kaffee plausibler:

    „When you put coffee in a vacuum for even for a moment, it boils in an instant because of the low pressure; but then the water freezes as soon as the heat of vaporization disappears. This frozen and boiled coffee, Satellite Ice Coffee, is the main attraction in the menu.“

    Aus Magical Astronomy – Satellite Café Terrace (Satellite Cafe)

  4. Wer kann vor der ersten Tasse Kaffee schon solche Gedanken haben und sie auch noch formulieren?
    „Grmpf! Kff!“

    • Die Reihenfolge der Tropfen ist oben, unten, rechts, links… Erinnert mich irgendwie an einen alten Freischaltcode für ein Konamispiel auf dem NES.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.