Das wahre Gesicht meiner Kollegen

24 comments

  1. Look twice, Eleftherios. Es ist die Rede von zwei Kollegen. Zudem sieht man im ersten Panel insg. 3 Leute. Ergo: Die komische Frisur gehört einem Kollegen von Jojo. ;)

  2. Gut, wieder was gelernt [Open World Assumption]. Ich hatte auch gerade eine Diskussion darüber. Sinn und Unsinn, dafür und wieder…
    –>Beetlebum wird Wissensblog

  3. Nur weil ich die OWA vertrete, heißt das doch noch nicht, dass ich nicht liebenswert bin. Zumindest nicht, wenn man die OWA vertritt.

    Außerdem möchte ich mir jeden Kommentar über meine Frisur verbieten! Außer lobende.

  4. Puuuh! Ich geh dann mal mein altes Tafelwerk suchen. Beetlebum-Gomiggs zu lesen kann echt hart sein, wenn man die Mathe-Abiprüfung (GK wohlgemerkt) mit einer 2-NP-Bruchlandung hingelegt hat.

  5. politisch korrekt ist bestimmt eichelkaffee!

    und wer eicheln für schweinefraß hält, dem sei gesagt, dass schweine fast food verschmähen.. also auch voll politisch korrekt

    *grunz*

    und woanders trinken sie affenscheiße… nur nich so ete petete !

  6. Sei froh das deine Kollegen richtigen Kaffee einkaufen ….
    Ein perfider Bürostuhlbesetzer hat in meiner Abwesenheit entkoffeinierten Kaffee gekauft. Und dann gewartet ob ich es merke.
    Das war ein sehr ineffektiver Arbeitstag.

  7. Jojo, kannst Du bitte dieses Zeichen bzw. die Verneinung dessen erklären: |=
    Die Bedeutung scheint mir klar, aber gesehen habe ich es noch nie.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.