Soziale Ängste

20 comments

  1. Ich hoffe, Du willst hiermit nicht insinuieren, dass sich eine soziale Angststörung lediglich auf die Scheu davor reduziert, auf Partys die Leute nicht anzusprechen.
    Denn das wäre eine sträfliche Miseducation Deines teilweise sicherlich uninformierten Publikums. :-)

    (Davon ab: Gut, dass auch mal solche Themen vorkommen.)

    • Vor allem wäre es ein grober Fauxpas aus Nichtgesagtem zu schließen. Über krankhafte Phobien müssen dann aber Andere Comics zeichnen ;)

  2. Das kenne ich. Da hatte ich die Chance, Sarah Burrini kennen zu lernen und statt *tilt* hatte ich wahnsinnst Kopfschmerzen.

    • Die Ehre hatte ich leider noch nicht, aber ich glaube ich würde mich einfach in den Staub werfen und brüllen: “I’m not worthy!” :) Bei Jojo und Schlogger natürlich genau so :P

  3. Haha, Schlogger sieht großartig aus! Frag mich nur wo deine Sozialphobie bei der Verwechslungskomödie im Burger King war…;)

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>