Soziale Ängste

20 comments

  1. Ich hoffe, Du willst hiermit nicht insinuieren, dass sich eine soziale Angststörung lediglich auf die Scheu davor reduziert, auf Partys die Leute nicht anzusprechen.
    Denn das wäre eine sträfliche Miseducation Deines teilweise sicherlich uninformierten Publikums. :-)

    (Davon ab: Gut, dass auch mal solche Themen vorkommen.)

    • Die Ehre hatte ich leider noch nicht, aber ich glaube ich würde mich einfach in den Staub werfen und brüllen: „I’m not worthy!“ :) Bei Jojo und Schlogger natürlich genau so :P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.