… aber mit links!


Slightly related to this.

13 comments

  1. und was kam beim kampf der gehirnhälften so raus? :)
    lass die gefühlsbetonte, rechte, doch auch mal gewinnen ^^

  2. @Mareike: schau Dir den Link dazu an, Du bist grad, wie ich auch, auf den falschen Zug aufgesprungen. ;-)

    Fand es schon anstrengend genug die linke Hand zur normalen Mausbedienung zu nehmen (wobei das nach ca. 2 Std. ging), nur die antrainierten Shortcut-Griffe hauen dann überhaupt nicht mehr hin …
    Aber interessant was trotzdem noch dabei rauskommt.

  3. @Frank: Ich drücke manchmal zu früh “enter” und dann sind leider immer noch Tippfehler enthalten. Schade, dass es keine Editierfunktion gibt. ;)
    Danke! Mir geht es auch schon längst wieder gut.

  4. Wenn ich mit Links Zeichnen würde, würds weit schlimmer aussehen. Nur mit dem Unterschied, dass ich Linkshänder bin ;)

  5. “Du bist dafür nicht qualifiziert!” “Da scheiß ich drauf!”
    sehr ausdrucksstark :) Vive la révolution!

  6. Hehe, genial ;)
    Kann übrigens nur empfehlen, mal einfach die Maus mit der anderen Hand zu bedienen. Auf der Arbeit links, zu Hause rechts – zum Bleistift. Hält auch die Sehenscheiden geschmeidig…

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>