Comicseminar #1

[lang_de][/lang_de][lang_fr][/lang_fr]
Ich sitze diese Woche mal wieder in Erlangen und lerne Comics zeichnen mit und von Reinhard Kleist und Uli Oesterle – soweit es mein Fantum eben zulässt…

15 comments

  1. Bei Reinhard Kleist wäre ich aber auch sprachlos und ausser einem ” Blubb…Ich bin dein Fan! Blubber.” würde ich nix über die Lippen kriegen. Das gleiche ist bei Scott McCloud passiert *brabbel*

  2. Ich finde es lustig, dass du Comics zeichnen “lernst”. So ausgehend vom Blog hätte ich als Laie jetzt gedacht, du kannst das ganz gut ;)

  3. Wer muss auch immer verstehen was die so sagen? Das ist doch wie bei der WM: abei sein gilt auch schon was – bei max. 20 zugelassenen Bewerbern –

  4. Also ich denk auch du brauchst nichts lernen. Du machst das ganz gut. Zum Beispiel sagen mir die beiden Namen nix. Deiner aber schon.

  5. hihihi, es ist bei jedem comicseminar dasselbe… da bin ich aber beruhigt. und ich wär so gern dabei *seufz*! es geht aber noch schlimmer: beim seminar mit baru hatten wir zu dem glasigen blick auch alle noch sabber am kinn^^

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.