Patellaluxation

54 comments

  1. erstmal gute Besserung für die Verletzte…
    Schon erstaunlich was die moderne Medizin so alles an Bewusstseins erweiternden Zeugs hat.

    In diesem Sinne, “die Farben”

  2. Puh! Es sieht nicht wie ein MacBook aus :-)

    Gute Besserung und alles Gute nach Nord-Ost!

  3. wie was? keine regenbogen pupsende einhörner?? wasn tripp :D gute besserung nadinie… und R.I.P notebook

  4. Hoffe das Knie ist nicht dauerhaft beschädigt (ist nem Freund beim Fußball spielen passiert, damit ist jetzt den Rest des Lebens Essig wenn er nix riskieren will :\ Sowas wünscht man keinem.
    Und (so sekundär das es tertiär wäre wenn es einen sekundären Punkt zum dahinter verstecken gäbe): Hoffe alles relevanten auf dem Laptop ist noch rettbar/extern gesichert.

  5. für einen physiotherapeuten der gleichzeitig noch im rettungsdienst schafft der göttlichste comic schlecht-hin!

  6. Nochmals: Gute Besserung. Hoffentlich ist das Knie bald wieder vollständig heile.

    Ich habe gehört, Kekse mit was drin und Eis sollen auch ganz tolle Farben in das Leben zaubern.

    Neue Hose: 20 €
    Neuer Laptop: 600 €
    Neues Knie: un-be-zahl-bar!!!

    *winkwonk*

  7. gute besserung ans nadini-knie!
    (huch, das reimt sich!)

    irgendwann sollte jojo mal ein medizinerbuch illustrieren!

  8. Um den Laptop würd ich mir nicht so viel Sorgen machen, die Festplatte kann man da ganz locker rausnehmen.

  9. Ich hätte das nicht bei Wikipedia nachschlagen sollen…
    Uäh. Und ich hätte nicht bei Google Bilder davon suchen sollen…
    Tust mir echt leid, N4d1n1, hoffe, die haben Dir nen paar gute Drogipops dagelassen.
    Gute Besserung!

  10. Gute Besserung! Klingt ja nach tollem Pfingsten.
    Tut schweineweh wenn die Kniescheibe wandert.
    Aber um die Befürchtungen zu zerschlagen: Wenn man mit Patellaluxation jetzt schon wieder zuhause ist, ist da wohl ein bleibender Schaden auszuschliessen.

    und dann noch eine kleine Eselsbrücke für den nächsten Notruf:
    “Willst Du Bullen: einseinsnullen”

  11. Wenn es das ist, was tyler schrieb, dann fühle ich mit ihr. Hatte ich auch schon. Tut schweineweh und verursacht im ungünstigsten Fall Knorpelschäden. Nichtsdestotrotz gute Besserung!!!

  12. Oh, Mann, Kief und ich haben es geahnt!
    Wir hätten uns doch in eurem Keller einschließen lassen und den Laptop klauen sollen!!! :)
    Gute Besserung!

  13. HEY! Mir hat’s vor Wochen den Meniskus zerrissen, aber krieg’ ich interessante Substanzen? Nö, ich krieg’ Krücken und werd’ in den Bauch gepiekst … hrmpf.

    @Nadini: allerbeste Besserung und mein tief empfundenes Mitgefühl! Bald kannste wieder galloppieren!

    @tyler: zur Ergänzung: «Brennt’s schon lichterloh, dann einseinszwo!Å

  14. Gute Besserung von einem, der auch schon ein Knie aus Ersatzteilen hat.

    Trivia: Manche Menschen haben eine 2teilige, manche eine 3teilige Kniescheibe.

    Das bedeutet, manche haben mehr Sollbruchstellen als andere.

  15. immer die 112 mittlerweile. ist die einzige überall aktive notfallnummer. welche autos und leute in welchen helferuniformen und -farben losgeschickt werden, hängt dann vom fall ab. ;)

  16. Wenn es vom Laptop nur der Bildschirm ist, so was haben wir erst letzte Woche für 115 Euronen reparieren lassen.

    Dem Knie und Nadini gute Besserung!

  17. Gute Besserung auch von mir! Lass dich mal verwöhnen! Wenn sich Typen bei 36,5 anstellen können als hätten sie TBC… und eine verletzte Kniescheibe topt das längst! ^^ Hoff du kannst bald wieder laufen!
    Liebe Grüße,
    Maria

  18. Na dann erstmal gute Besserung Nadini!

    Und falls ihr den Laptop nicht mehr repariert bekommt oder reparieren lassen wollt: Könnt ihr ja signiert und mit aufgemaltem Comic auf Ebay oder so loswerden ;)

  19. danke danke….für jemanden der regelmässig immer mal wieder sowas hat, ist es grandios……nur leider krieg ICH nie solche drogen……^^

  20. Ih, Patellaluxation. Kenne ich, hatte ich zweimal und wurde dann vor acht Wochen operiert, damit sie hoffentlich nie wieder raus springt. Und, wer das noch nie hatte, wirds nicht wirklich nachvollziehen können, aber dieses “Info an Hirn -> Hinwerfen und losschreien” ohne weitere Umwege über ein “Aua” oder überhaupt das Registrieren, dass was weh tut, ist sehr wahr. Es ist auch wirklich ein Hinwerfen und weniger ein fallen, wenn ich mich recht entsinne ^^

  21. Hatte ich vor 6 Wochen auch.

    WICHTIG.. hoert nicht auf Chirogen sonder geht direkt zu einem Ortopäden. Ich hab mich auch erst auf Chirogen eingelassen die mich prompt falsch behandelt haben. Das KNIE/BEIN niemals (so sieht es auf deime “Foto” aus) still legen und gerade lassen. Wenn du länger auf die Beugung verzichtest hast du nach echt spass. Und eine ggf nötige Kniespiegelung wird nur noch schwerer!!!!

  22. Genau, hört niemals auf “Chirorgen”, sondern lieber auf “Ortopäden”. Erstere haben nämlich keine Ahnung!

    Trolololol

    (sorry, ich konnte nicht anders)

  23. Ach herrje,
    dann mal Gute Besserung dir, N4d1n1. Sieht ja nicht gut aus. Aber immerhin haste so einen Trip gehabt ;)

  24. @Jojo: Lies dir mal meine bisherigen Kommentare durch.
    Einmal inhaltliche Kritik geübt, gleich Troll.
    Schon erstaunlich wieviel Uncoolness sich hinter einem coolen Comic verbergen kann.

  25. “myspace Clone”, “autoplay kann jeder Idiot”, “jemand hat das Netz nicht verstanden”, “NUR für Studenten und Arbeitslose” … halte ich alles für eher weniger konstruktiv (zumal ich mehrmals erläutert habe warum Musik inkl Autoplay absolut NOTWENDIG ist).

  26. @tyler @Jojo. Ihr seit hier in meinem “Hoffentlich-gehts-der-Nadini-bald-wieder-besser-Blogeintrag” gelandet. Ich glaub es hackt!!! Streitet drüben weiter oder gebt euch die Hand ….

  27. Gute Besserung Nadini!
    Aber wie ist das Ganze nun genau passiert?
    Wir sind alle soooo neugierig!!! (Sind wir doch oder?)

  28. Was ist daran nicht konstruktiv?
    Du suchst dir da jetzt Sachen zusammen, die ich allesamt erklärt habe
    Autoplay ist nun einmal eine der Funktionen, die bei myspace immer besonders unangenehm aufgefallen ist. Das ist hier im Blog halt nicht anders.
    Und es ist wahr, dass jeder Idiot Autoplay kann. (im Gegensatz zu guten Comics zeichnen)
    Und wenn plötzlich für Musik aus den Lautsprechern kommt, dann ist das für Berufstätige am Arbeitsplatz halt bedeutend störender als für Studenten und Arbeitslose zuhause oder meinetwegen selbst in der Vorlesung.

  29. 110 oder 112?!?!?!?

    GUte Besserung , die Ambulanz kam ja offensichtlich trotzdem ;-)

    BTW: ich hatte 4 Jahre ohne vorderes Kreuzband … die Wanderkniescheibe schlechthin und ja, es tut saumäßig weh. Mein Tipp, wenn es sowas sein sollte (zerrissenes vorderes Kreuzband: UNBEDINGT operieren, egal, was irgendwelche “gescheiten” Leute sagen.
    So, das war mein slightly off topic zur Nacht.

  30. Patellialuxation saugt! Hatte ich auch schon 3mal. Und nicht auf Lars hören, bei Patellaluxation ist ruhigstellen erstmal angesagt.

    Gute Besserung!

  31. @Tibia. Du musst richtig lesen. Es ging mir vorallem darum das man (bzw Frau) das Knie nicht gestreckt still legen solle (z.b. durch eine Mecronschiene usw). Klar ist erstmal ruhe angesagt aber halt nicht total gerade und unbeweglich. Sonst haste naemlich danach direkt Spass mit deinen verküzten Sehen bzw der Kapsel.

  32. Also so schnell verkürzen sich die Sehnen nicht, und die Kapsel leidet auch erstmal nicht drunter. Die Gefahr besteht darin, dass sich Verklebungen bilden, aber nicht in den ersten drei Tagen. Mir ist die Patella ein paar mal rausgesprungen, jedesmal mit Riss des Innenbandes, da bin ich erstmal 12 Wochen auf Krücken unterwegs gewesen.
    Und dieses “Hört ja nicht auf euren Artz!!11elf” ist ziemlich blödsinnig. Natürlich gibts auch schlechte Ärzte, aber nicht jeder ist nur geil auf die paar Tröpfchen Kohle, die bei nem Kassenpatienten rum kommen. +roll eyes+

  33. Welcher Luxations-Grad war’s denn? Nur um mal die Genesungswünsche medizinisch korrekt anpassen zu können.

  34. nadine pff das ist gar nix – es geht viel bunter und interessanter mit den richtigen pilzen :)

  35. Lars:
    Ich hatte auch schon mehrere Luchse im Knie und wurde deswegen auch operiert. Auch mit Mecronschiene. Täglich ist aber der Physiotherapeut vorbeigekommen und hat mit mir Beugeübungen gemacht, damit das Knie nicht zulange in der gleichen Position bleibt. Nach einer Woche wurde ich aus dem Krankenhaus entlassen und durfte mich mit Krücken weiterbewegen. Ich denke das Nadini auch zu einem Physiotherapeuten gehen wird und der wird ihr das schon sagen. Hoffentlich :). Es wird zwar etwas schmerzhaft (war es bei mir jedenfalls) aber wenn man in guten Händen ist, ist das alles nach 1-2 Monaten sehr gut überstanden.
    Ach und normalerweise bekommt man eine Mecronschiene nach einer OP und nicht nach einem (eventuell einmaligen?) Luchs im Knie.

  36. Hallo zusammen,
    Ich wurd am Dienstag an der patella operiert meine patella wurde gerafft und zur Seite versetzt !!! Ich hab nur ein Problem ich muss heute noch mal in den op weil die drenage nicht raus Kriegen *kotz* Leute ich kann nur eins sagen :
    “wer noch nie ne patellalux. Hatte kann darüber net mit reden !!!
    Lg shadow

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>