Geburtssekunde

gigasec1
Freddi wurde letzte Woche eine Gigasekunde alt. Man beachte das von mir gestaltete Konditorenmeisterwerk: Prinzessinnen-Glitzerschrift auf Discounter-Fertigkuchen.

33 comments

  1. Freddi ist offenkundig ein Naturwissenschaftler!
    Als Informatiker würde er nämlich nicht 1 Gs feiern, sondern 2^30 s !

    :-)

  2. @rina: Ich würde sagen: sekundenmilliardär

    Glückwunsch auch von mir an Freddi. Ich habe schon einen Drittel der zweiten Gs geschafft…

  3. Und jetzt wartet er auf 10^10s? ;-) Sind ja nur noch 285 Jahre, 4 Monate und 20 Tage

  4. ich verlange ein foto vom kuchen!
    sonst glaube ich, dass es eine dreiste lüge ist ;)

  5. *lol*
    Wie kommt man denn auf so eine Idee. Auch von mir Glückwünsch zu 1 GS. Bei mir dauert es noch ein paar Sekunden / Tage / Wochen / Monate / Jahre, wie auch immer die Zeitrechnung im Moment funktioniert :-)

  6. Gibts da wenigstens eine Website, in der man sein Geburtsdatum einträgt und die dir dann die wichtigen Tage nennt oder muss ich jetzt selber rechnen? ;)

  7. @ipous Und ich bin doch Informatiker, die 2^30 steht auch schon auf der Partyliste. Damit ich von Darth Beetlebum nun öfter mal Kuchen bekomme (der btw echt geil war)

    Danke für die Glückwünsche =)

  8. Hehe, ich bin auch endlich mal im Comic. IS für mich fast so toll wie meine eigene Gigasekunde feiern. *Yeah, Yeah, Yeah*

    @veronika – da gabs wirklich Kuchen mit blauer Schrift verziert und Sekt.

  9. WIeso hatte ich gerade auf der Seite unten rechts eine Fliege, die BSBB (oder so) macht?

  10. Glückwunsch zu diesem krummen Lebensalter ;)

    Und ja, ich wäre auch für ein Foto vom Kuchen – oder alternativ von den Feiernden mit Kuchen :D

  11. Das ist ja cool, ich hoffe, ich hab meine GigaSekunde noch nicht verpasst! Werde ich gleich checken …

  12. Ich will an meinem 10^9ten gar nicht erinnert werden! Zu viele gestorben ;(

    Death of Robert Culp (actor)
    Death of Daphne Park (spy)
    Death of Jim Marshall (photographer)
    Death of Ron Hamence (cricket player)
    Death of Johnny Maestro (singer)

  13. Hehe, wie sympathisch :-)

    Ich hatte letztens im Kalender meinen 14.000 Geburts-Tag zu stehen – hab’s aber am Tag selbst vergessen ;-)

    (den hab ich übrigens von Excel ausrechnen lassen)

  14. @20/Sascha: Bei Wolfram Alpha einfach mal die Geburtsurzeit mit dran hängen ans Geburtsdatum. Ganz einfach :)

    Dominik (der sich beim Erblicken von “1990″ plötzlich schrecklich alt vorkam)

  15. @uli

    Wenn man sich bei den Eingangswerten um den Faktor 10 verschätzt kann das auch der beste Rechner nicht mehr retten.

    Aber immer schön die Schuld auf die Technik schieben :)

  16. Das ist mit absoluter Sicherheit das nerdigste, was ich je gesehen habe und auch sehen werde… :D lov’it!

  17. Cool. :-) Als meine Tochter 100 Monate alt wurde, haben wir auch eine Party gefeiert. Auf der Einladung stand: “L. wird 100!”

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>