25 comments

  1. *GNIHIHIHIHIHI* ist auf jeden Fall das coolste Comic-Lachen Grinsen, dass mir je aufgefallen ist. – Grosses Tennis!

    Kennst du die Hipster Trap?

  2. Am besten finde ich “voll ironische Pustefix-Umhängetasche”.

    Sehr hip! *rofl*

  3. Und? Haben sie wieder Mate? Ich war enttäuscht, als ich das letzte mal im Schillerhof keinen bekommen hab’…

  4. Cool, bin ich auch ein Hipster, immerhin bin ich schon fast 10 Jahre Club-Mate abhängig. Ein Stoppelbart trage ich auch gerne. :)

    Fehlt nur noch das OUtfit. :) Das ist vermutlich zu Tech-Nerd geprägt. :D

  5. Gnihihihi?
    Das sieht mir sehr nach Lachschon aus. Bist du etwa einer von ihnen? o.O

    Gnihad!

  6. Ich werf den ersten Stein. Ich drück dir die Daumen, dass dir Biautiful gefällt. :) Ich fand ihn persöhnlich nicht besonders dolle, aber die Schauspielerische Leistung war super, sowie die Locations und die Bilder. Wunderschön, bis auf die sehr erdrückende Story.

    Viel Spass im Kino. Würd deine Meinung mal gern wissen :)

  7. Ich werf den ersten Stein. Ich drück dir die Daumen, dass dir Biautiful gefällt. :) Ich fand ihn persöhnlich nicht besonders dolle, aber die Schauspielerische Leistung war super, sowie die Locations und die Bilder. Wunderschön, bis auf die sehr erdrückende Story.

    Viel Spass im Kino. Würd deine Meinung mal gern wissen :)

  8. Aaach, diese Pustefix-Taschen gibts doch überall. Das ist wirklich nicht besonders hip, da hatter Recht. :P

  9. Meine Rache wird grausig. Es wird schlimmer sein, als jeder musikalischer Versuch von ‘Sin with Sebastian’. :D

  10. Ich glaub es nicht.
    Bunte Sneaker zum Anzug tragen und sich dann über das Outfit anderer lustig machen.

  11. Muahaha Szenehoppel… Allein die Frage nach dem Mate rettet meinen Arbeitstag davor unerträglich zu werden.

    Prädikat: WELT!

  12. Hipstertum oder das dringende Verlangen alles dafür zu tun, wirklich nie wieder Sex zu haben.

    *g*

    Pustefix tasche, ich glaub ich spinne.

  13. @charlotte sometimes

    das ist ein geschenk von meiner kleinen schwester. schon allein aus diesem grund trage ich diese tasche mit stolz. :)

    und um mal licht ins dunkle zu bringen: http://www.pustefix.de/

  14. Haha, dem Matthias ist Club-Mate wohl zu mainstream *kicher-kicher*

    Idh möchte mal betonen dass ich schon Club-Mate getrunken habe BEVOR das cool war ;-)
    und ich habe als Kind mit Pustefix gespielt bevor man von denen Schultertaschen kaufen konnte.

  15. aber mal abgesehen vom ganzen hipster kram: hammerfilm, oder? ich war danach bestimmt zehn minuten sprachlos (ich hab ihn natürlich auf spanisch in omu geschaut. alles andere ist ja… also….)

  16. Abgesehen von dem Hipster-Zeug und dem Film, was noch niemand bemerkt hat, was mir aber außerordentlich gut gefällt an dem Comic: Die Erzählperspektive. Die ist einfach mal wunderbar. Ich wusste gar nicht, dass man das jenseits des Films auch machen kann, schon gar nicht in Comics. Den Leser direkt ansprechen und die andere Person weiß nichts vom Leser. Erinnert mich ein wenig an die Nouvelle Vague Filme, da hat Belmondo auch immer mit dem Publikum gesprochen. Schön wäre noch gewesen, wenn Basti gefragt hätte: “Mit wem redest du da?” Also: Sehr schöne kleine Perspektiv-Übung!

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>