CeBIT 2011 – ein Resümee

cebit_zfg

38 comments

  1. Na, womöglich doch gut, dass ich dies Jahr nicht zur CeBit bin – ich bin doch sensibel!

  2. Hihi. Das vorletzte panel erinnert mich an uncle sam (we want u ….) guter strip.
    gruß

  3. sehr guter strip…mich wundert nur, dass du die saschalobo begegnung nicht verarbeitet hast.

  4. Bilde nur ich mir das ein, oder sieht der “Gemeine Beutelhamster” ein wenig aus wie Jojo, nur halt ohne Bart und Anzug?

  5. Es geht auch viel Einfacher! In den Haufen mit den Proben eine Rasierklinge einarbeiten. Dann bestraft sich die Beutelratte selbst und lässts in Zukunft ^^

  6. und immer daran denken, “nicht die Strahlen kreuzen”… Irgendwie erinnert mich das gerade an Ghostbusters!

  7. “Die Tschechen kommen”? Also die Geschichte haette ich dann doch gerne nochmal im Detail gehoert.

  8. Das ist der wahrste Comic aller Zeiten :D Wir nennen sie zwar Beutelratten (wegen der roten Nasen) aber es kommt ja auf selbe hinaus.

  9. War das mit den Tschechen zufällig am Mitwoch? ^^

    Wollte ja auch mal hallo sagen aber du hast soooo böse geguckt ^^

  10. @Philipp: nächstes Jahr ist unser Projekt schon ausgelaufen – sieht also eher schlecht aus ;)

    @stb: ich musste nicht nur – ich durfte, und habs gern gemacht :)

    @DoubleST: ich will mich dann lieber doch nicht als Fanboy outen :> ein Foto sagt wohl schon mehr als tausend Worte: http://instagr.am/p/CA_Bk/

    @faulit: ein Jojo ohne Bart, Frisur und Anzug ist kein Jojo!

    @Chaos: Da gibts nicht so viel mehr. Der Mann hatte wohl nur was gegen Tschechen im Allgemeinen und wurde von mir in einem unerbittlichen Eye-Staring-Contest zu Boden gerungen.

    @jan: öhm kann gut sein. Das war wohl mein Soziophoben-blick.

  11. Nicht zu vergessen die Beetlebum Fans!
    Danke Jojo für den Teehasen, alleine dafür hat sich die Fahrt nach Hannover gelohnt.

    Liebe Grüsse
    Teehase

  12. In welche Kategorie fallen den seltsam über 3D sprechende Menschen?^^

    Dank besagter Beutelhamster wurde ich am Ende der Cebit fast von (panisch) in die Hamstermenge geworfenen Rucksacktaschen erschlagen.. (Die sind nervig, auch wenn man nur als Besucher/Interessent an den Ständen steht und die sich dazwischen wusseln um abzugreifen..) Gefährlich sind die Sammler in Massen. Nur als Individuum per Blick zu bändigen*schmunzel*
    Aber klasse Strip..so wahr

  13. Bei Deinen Strips schmunzel ich regelmäßig und immer. Aber so gelacht wie bei diesem habe ich selten oder nie!

  14. Warste Samstag schon auf dem Heimweg? Den Krankenwagen hab ich ja noch gefunden, aber den Comiczeichner nicht…

  15. jaja, die Besserwisser kenne ich: “…noch bei Zuse auf dem Relaiscomputer implantiert .. “

  16. Die Besuchergruppen da sind doch immer gleich :P das hat so nen Baaaaaarrt :P

    *schnief*
    *auch in den Blog will*

  17. Tja, Yogi das ist der Spass am verkaufen… Aber Reinigungsprodukte wären schlimmer als Compjuder
    Gruß Pa
    Muss ich wirklich thinken bevor Post?

  18. Man Jojo ich hab nichtmal euer Projekt gefunden. Rechts von dem Krankenwagenstand waren welche die nen AppBaukasten gemacht haben und links waren Viechers :D. Dabei wollt ich ne Autogramm auf meine Andoidfigut vom Googlestand :D

  19. Hähä, die hatten wir auch alle am Stand (Halle 4)… wir haben uns Samstags (da war die Beutelrattendichte mit Abstand am Höchsten) gerne mal lautstark darüber unterhalten, wann wir denn nun die 500 iPads verschenken. Die Reaktionen darauf waren köstlich… ^^

  20. Ich fand das aber auch total krass: ja, es gab SEHR SEHR wenig Give-Aways – muss aber deswegen auf Krampf jede blöde Plastetüte mitnehmen? Da waren zig Leute mit Tüten, in denen sie Tüten hatten. Gehts noch?

  21. knaller :D
    die besserwisser gibt´s wohl echt überall…aber dass ihr die hamster gequält habt…*lach* :D ich hoffe es gab danach wenigstens nen kuli dafür?!
    fabian meinte schon du hast einiges an autogrammen geben dürfen…respekt :)

  22. Ein echter Knaller…. Bei Freddis Spruch im letzten Panel habe ich mich kaputt gelacht :) Und ich kann nur sagen: Ja! Genau so ist es auf der CeBit. Absolut treffend eingefangen :P

  23. Jetzt weiß ich, was ich vergessen habe:
    mir ein Autogramm geben zu lassen.

    War trotzdem nett dich persönlich kennen zu lernen.

    PS: Ich war der “alte Sack” mit den Sneakers.

  24. Ahhh, der gemeine Beutelhamster, ich erinnere mich gut – Funkausstellung Anfang der 90er. Ganz Ostdeutschland kam angestiefelt, um nach Bananen und Demokratie endlich auch mal Aufkleber, Plastiktüten und einzeln verpackte Gummibärchen abzugreifen. Wie man es schafft, schon 20 Meter hinter dem Eingang zwei so schwere Tüten zu schleppen, dass die Griffe reißen? Ich weiß es nicht. Und wozu man gleich zwanzig Aufkleber einer Diskettenfirma (5 1/4 Zoll) braucht, weiß ich auch nicht. Es war ein Schauspiel.

  25. @Wortvogel

    Ich werde es nie vergessen, 1997 auf der IFA – die haben mir sogar die Lead-Bögen aus den Schubladen geholt und die ausgelegten Werbeballons zu dutzenden mit dem Unterarm in die großen Tüten gewischt. Wahnsinn! Wird nur übertroffen von dem Pico, der 1996 in Gelsenkirchen mit gezogenem schweizer Taschenmesser “Werbegeschenke her!” von mir forderte …

  26. I can state a legitimate use of practically any process which might be abused. I can point to legitimate uses of websites which would exist to be on conflict with Google’s webmaster guidelines.

  27. I do believe all of the ideas you have introduced for your post. They’re really convincing and will definitely work. Still, the posts are very quick for newbies. May just you please lengthen them a bit from next time? Thanks for the post.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>