where the magic happens…

schreibtisch

24 comments

  1. Das muss an der Kreativität liegen, denn bei uns im Haushalt ist eher meine Freundin (Texterin) für die Unordnung zuständig. Aber tröste dich JoJo, denn schon Einstein sagte: „Das Genie beherrscht das Chaos“ ^^

  2. @Raphael: Muss dann nicht auch ab und zu eine Defragmentierung durchgeführt werden?? :P

    Irgendwie erinnert mich das an mein „Arbeitszimmer“.. auch wenn ich da nicht male. ^^ Aussehen tuts aber ähnlich und ähnliche Kommentare ernte ich dafür auch andauernd.

  3. …@rapheal: Deinen Spruch habe ich gleich ausgedruckt und meiner Chefin vor die Nase gehalten!…Danke…

  4. „So sieht der IMMER aus!“ :D Ich kenne das nur zu gut. Aber wie sagt man noch so schön: Das Genie beherrscht das Chaos ;)

    Die Illustration selber ist natürlich klasse wie immer! Weiter so.

    Beste Grüße,
    Kim

  5. @Christian: Die Kamera liegt dann leider zumeist ganz unten ;)
    @poerney: Nach den Gesetzen der Fotografie muss es zumindest mal eine (wenn auch minimale) Zeitspanne delta >= Verschlusszeit gegeben haben, in der es GENAU so aussah…
    @Bernd: anmalen, was sonst ;) http://beetlebum.de/jumpynosy/?p=56

  6. @Jojo: Stimmt, ganz vergessen: Glückwunsch zu den Aufnahmen! Ich will mir gar nicht vorstellen, wie kompliziert das ganze Konstrukt sein muss, das es schafft in genau diesem Moment das Foto zu machen :D

  7. The subsequent time I read a weblog, I hope that it doesnt disappoint me as much as this one. I imply, I know it was my option to read, but I really thought youd have one thing attention-grabbing to say. All I hear is a bunch of whining about something that you can repair in the event you werent too busy in search of attention.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.