Hamsterpalast

hoheitsgebiet1

58 comments

  1. Wenn Du nicht aufpasst, hat er auch bald noch nen eigenen Schreibtisch. Du hast ja bereits bemerkt, dass er begabt ist. Diese Begabung braucht Raum ;)

  2. Wunderbar! Aber nehmt ihr echt dieses Minilaufrad? Da kann das Viechi ganz schön Rückenprobleme kriegen. Laut diebrain.de sind so 20cm oder so für nen Dsungi Minimum. Ich hätte noch eins abzugeben, seit Tschaikowski das Zeitliche gesegnet hat!

  3. frag mich mal.. unsere Degus haben einen 1,80m hohen Käfig mit vlt. ca. 1,20*0,80 Grundfläche…

  4. künstler brauchen platz, um sich zu entfalten. so hamsterkünstler. du kannst dich ja auch in den flur stellen zum musizieren :-P

  5. ich hab zwar meinen ing erst im 2.semester aber sind 0,0002m² nicht = 2cm²? is doch nen bissl klein oder?

    mit körpermasse rechnen ist echt fies. aber wenn ich mir so den raumschnitt eures gemeinsamen zimmers angucke, scheint ihr das so zu machen :D

  6. Und wieso um alles in der Welt braucht der gute Hamster zwei Käfige? Dann doch lieber einen größeren…

    Sven, selbst Mitbewohner von 5 Chinchillas (Grundfläche ~1.5m², Käfigraum ~3m³)

  7. Autschn, das Laufrad ist wirklich viel zu klein. Das 20cm RoboWheel von Rodipet (o.ä.) wäre ein Minimum. Selbiges habe ich seit dem Ableben vom Drops noch im Keller. Wenn Ihr es haben wollt – kurze Mail an mich.

    Und wo wir gerade bei Belehrungen sind: Lackierte Gitterstäbe, dazu auch noch waagerecht angebracht, sind ziemlich 2B.

  8. Was bekomme ich, wenn ich Nadini die Webseite mit den Hamster-Einrichtungs-Selbstbauten nicht zeige?

  9. ICh mag ja nix sagen, aber wenn man überlegt, dass Hamster IN der Erde leben und man Ihnen als Haustier den natürlichen Trieb versagt, sollten die wenigstens genug Platz im Käfig bekommen…

    alles andere wäre Tierquälerei!

  10. Super. Jetzt sind anscheinend die Rechtschreibfaschisten von den Öko-Nazis in den Ruhestand geschickt worden. *augenroll*

  11. neues Laufrad und ein bisschen mehr einstreuen und alles ist super! =)
    Und die Seite mit den Einrichtungsselbstbauten ist wirklich große Klasse. Pass auf, dass Nadini die nicht zu sehen bekommt. ^^

  12. ja, künstler brauchen platz!
    der hamster-koloss zu jena aus möhrchen muss ja auch irgendwo hin!

  13. Der Rolls-Royce unter den Hamsterkäfigen?
    Was für ein gutes Timing für den Vergleich

    Der Hamsterkäfig verliert also Öl und fliegt in der Luft auseinander?

  14. Was sagt es uns eigentlich, dass die Website genau dieselbe Strichelung aufweist wie Nadinis Territorium?!

  15. Solange Nadini den alten Käfig NICHT weggeschmissen hat besteht Gefahr das du mein lieber Jojo deine Musikecke verlierst

  16. @Lorag, das Dein Monitor einen Farbabgleich braucht?
    Ich sehe hinten gelb und bei Nadini rosa.

  17. @Emil: *hüstel* Hintergrund: rgb(255, 239, 239) => rosa; Nadini: rgb(255, 192, 255) => violett (oder so, lässt sich aufgrund der artefakte schlecht sagen) ;)

    @jojo, siehs gelassen, du hast nen größeren Schreibtisch und mehr Platz für Bücher

  18. @Dragonique:
    “Zudem können Genitive auf Eigennamen mit einem abschließenden s-Laut wie „Klaus’ Freund Thomas“ gebildet werden.”

    Snickers -> Snickers’ Köpermasse
    Snicker -> Snickers Körpermasse

    Die Frage von Lew war also so falsch nicht.

  19. Oh, ich habs andersrum gesehen. Aber klar, dann ja. Muss aber nicht zwangsläufig so sein. =)

  20. So schnell wird aus einer 64m² Wohnung eine 63m² Wohnung :)
    Kriegt der kleine auch freien Auslauf? Dann könnte er sich ein Nest aus dem Füllmaterial der Boxen bauen – die haben so praktische Eingänge aka Bassreflexrohr :)

  21. @14 Ali
    Noch zu retten?! Ein Dschungi ist ein lebendes, fühlendes Wesen, das dem Halter ausgeliefert ist. Das mindeste das man verlangen kann ist eine dem Tier möglichst angemessene Unterbringung und Pflege. Wer das nicht bieten kann, sollte keinen Dschungi halten.

    Wer ein interaktives Kuscheltier will, soll sich einen fell-bezogenen Roboter kaufen. Der kann schnurren, fiepen und mit allen Tricks programmiert werden, und kommt mit 0,0002 m² und weniger aus.

  22. @Nico:
    Das ist aber kein guter Vergleich. OK, es sieht aufwändiger aus, aber hast du mal auf die Maße geschaut? Gegen das von Jojo ist das Ding ja mikrig.

    @jojo:
    Ich kann dich sehr gut verstehen. Der Kommentar meiner Freundin war nur: “Jetzt musst ich echt grad wirklich loslachen, die is ja wie ich hihihih”

  23. du sei froh, meine 3 Ratten verbrauchen ca 120x100x60cm,.. und täglich gassi laufn im zimmer.. 4 kabel schon gekillt worden >__>

  24. @33
    Ich hab extra ein Mikro rausgesucht, um nicht auf Ideen zu bringen. den mit 6m^2 hab ich extra nicht gepostet.
    Sonst ruiniere ich sein Leben ;)
    Und DAS will ich nicht.
    Alleine die 6m Laufgänge sind mehr als das Schätzchen auf seinem Bild ;)

  25. Falls der Hamster Dir zu viel Platz wegnimmt: besorg ihm einfach eine Hamsterkugel, fülle sie mit Futter, Hamster rein und raus damit auf die Straße. Bei “Malcolm mittendrin” hat Deweys Hamster es auf diese Weise bis nach Alaska geschafft. Vielleicht schickt Snickers eine Ansichtskarte.

  26. Wenn ich das Foto richtig interpretiere, handelt es sich um einen Chinesischen Streifenhamster und nicht um einen Dsungaren.

    Wer einen Hamster so halten will, dass der sich auch ausleben kann, muss räumliche Opfer bringen. Bevor ich meinen aus dem Tierheim holte, war auch erst einmal ein paar Wochen geistiges Möbelrücken angesagt. Ergebnis ist ein Eigenbau mit 120×40 cm^2 Grundfläche. Aber es lohnt sich!

  27. Ach, Jojo, hab dich mal nicht so. Ich hab auch 5m² vom Wohnzimmer für die Hausviecher abdrücken dürfen. Also wenn du mal in Ilmenau bist…
    Und irgendwelche Klugscheißer und Oberlehrer hat’s überall.
    Ruhig die Wanne mit Streu voll machen, dann kann das Viech sich Gänge bau’n und gut.

  28. Also für mich sieht es aus das Nadinis Teil viel kleiner ist als der von Jojo. Kleinerer Schreibtisch, weniger Bücher. Sollte sie sich dann nicht beschweren?

    Oder ist der Hamsterkäfig Teil eines Übernameplas für das Zimmer?

    Gibt es geheime Absprachen zwischen dem Zwerghamster und Nadini? Haben die Deiner Bücher schon zwischen sich aufgeteilt.

    …Ich liebe Verschwörungstheorien

  29. @Fremder:

    Nein, Jojo hat ja geschrieben das die m² nach prozentualler Körpermasse verteilt wurden. Wenn man das mal auf die Schraffierung im Grundriss verrechnet, dürfte Nadine wohl rank und schlank sein (scheinbar ist der Körperfettteil vom Beitrag neulich doch nicht so hoch). Sieht man hingegen die Fläche, die Jojo hat .. da muss dann wohl mal eher jemand anderes ganz dringend ins Fitnessstudio zum abspecken *hehe* ;-)

    Jojo: Das Tor hast du dir mit der %-Verteilung nach Körpermasse selbst geschossen! ;-)

  30. Wenn man, nach dem Lesen einer Kommentarspalte, Lust hat einen Hamster zu quälen hat eine gewisse Fraktion grauenhaft versagt.

  31. Sieh’s positiv: Wenn Snickers Bewegung braucht, könntest du ein Röhrensystem in der Wohnung anlegen. So ‘ne Art Rohrpost. Snickers bekommt dann eine Nachricht umgebunden, du sorgst dafür, dass du über Knopfdruck am Zielort eine Futterklappe öffnen kannst und tadaa: Snickers rennt mit der Nachricht zum Zielort.

    Du benötigst nur noch jemanden, dem du die Nachricht schicken willst…

  32. @STB: Ja genau. Cool – Wenn es nach Körpermasse geht kriege ich mein eigenes Zimmer, ich red gleich mal mit meiner Frau

  33. ich erinnere mich vage an ein comic wo nadini über’s wochenende auf eine konferenz oder ähnliches fuhr, kaum war sie von der tür draussen, lag jojo auf dem boden, umgeben von pizza und bier und war total versifft .. und ich finde es nicht wieder! hat mir jemand den link zur hand? die suchfunktion ist ja auch nicht so der held..

  34. @Ali: Danke. Und im Comic kommen genau meine Suchbegriffe vor, aber natürlich nicht als plain text..

  35. Keine Ursache. Geht mir häufig auch so. Hier dachte ich mir aber, dass die Überschrift ganz sicher irgendwas mit “allein” beinhalten würde. =)

  36. @ Ali: ich bin fast umgefallen vor lachen. Das musste ich doch mit allen hier teilen! ^^

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>