Fertig!

comiczeichner

Frohen Mutes darf ich verkünden, dass die Arbeiten an der neuen Panik Elektro 7 “Seelenstrips” durch Mille, Ulf und mich zum Wochenende abgeschlossen wurden. Unten sehen Sie mein Erklärbärcomic auf 20 Seiten – und somit das längste durchgehende Comic, was ich je gezeichnet habe. *TUSCH* Darunter ist übrigens der Titelbildentwurf, der in letzter Minute noch gestoppt werden konnte. Weiteres dann, sobald wir Post von der Druckerei haben.

panikelektro

PS: Kommentare sind wieder offen.

31 comments

  1. Hm. Kann man die auch schon irgendwo vorbestellen? Interessieren tät es mich schon mal, aber wenn ich mich selbst drum kümmern muß, das Release im Auge zu behalten versäume ich den Kauf wieder :(

  2. super, dann kannst du mir ja jetzt – wie versprochen – die signierte erstausgabe schenken! ;) yeah! aber respekt, so viel hab ich meinem ganzen leben nicht gemalt! bis die tage!

  3. Endlich kann ich wieder pöbeln und Scheiße schreiben. Gefällt mir alles nicht. Alles furchtbar. Bäh.

    <3

  4. Juhu, nörgeln auf Facebook hat was gebracht. Super das die Kommentare wieder offen sind :)

  5. Kommentare sind wieder offen? Na dann mal fröhliches Copy and Paste: Jetzt ist mir ein bisschen schlecht. Insb. wegen der ersten beiden Bilder. ;) Aber ich versteh nicht, wie man einen Koffeinschock bekommen kann. Den Resultaten jahrelanger Eigenversuche folgend kann ich das nicht bestätigen!

    :)

  6. Fein, daß aus dem untersten Coverentwurf nichts wurde ;) …
    Ansonsten alles in Allem: astreine Arbeit, Herr Kollege!

  7. also ich hab da in der dritten strip-zeile, beim zweiten bidl von links einen komma-fehler entdeckt… :)

    schön das man wieder kommentieren kann. wo kann man die comics kaufen?

  8. @Marcel: Du darfst das :)

    Das Buch erscheint Anfang Juni zum Comicsalon Erlangen. Es gibt sicher nochmal eine Ankündigung hier im Blog wenn es soweit ist :)

  9. Hach ist das schön, wieder kommentieren zu dürfen. Aber die Comics sind doch arg klein gedruckt, Herr Jojo. Die kann man ja gar nicht lesen! ;)

  10. Na dann mal herzlichen Glückwunsch, zu Eiterblasen (bäääääh), Augenringen, und Koffeinschock (Baldrian rüberreicht) und dem ersten 20 Seiten am Stück Comic. Bin schon sehr gespannt.

  11. Ist es jetzt schlimm wen nich sage, das ich mir wünschen würdest du wärst hauptberuflicher Comiczeichner? Dann bekämen wir viel mehr zu sehen und vielleicht auch Comicalben zu kaufen! *gier*

  12. Cool, die Kommentare sind wieder offen.
    Ich wollte doch die ganze Zeit fragen, was NP-vollständig heißt.
    Also, was heißt NP-vollständig??

  13. Großartig, dass die Kommentare wieder offen sind!

    @Ali: Einen Koffeinschock kann man definitiv bekommen, aber definitiv definitiv! Und ab einer gewissen Menge Kaffee auch zwangsläufig.

    Einen Knaller finde ich das Herz-Usb-Logo, großes Kino!

    Wenn ich darf würde ich das Koffeinschock-Bildchen einzeln nutzen wollen, sehr gute Visualisierung :D

  14. Wow…. Hammer-Leistung!

    P.S. Find ich genial, dass die Kommentare wieder offen sind. :-)

  15. Ich liebe diese WATCHMENesque Aufteilung in drei x drei Rechtecke und das Spielen mit dieser Gliederung. Gefällt mir von weitem schon sehr gut!

  16. Ich finds auch schoen, dass die Kommentare wieder offen sind. Jojo, seit wann zeichnest Du Dich eigentlich mit schwarzen Haaren? Ich weiss, dass das eigentlich eher der Wahrheit entspricht, aber vorher hast Du Deine Haare ja auch nicht ausgemalt ;)

  17. sry. war ein test. BLOGLOB: Das ist einer der besten Blogs im ganzen netz. Vielen Dank für den ganzen Nerdkram. MUCH LOVE

  18. Juhu, Kommentare!

    PS: Evtl. könntest du mit einem Kommentar-Rating-System á la Reddit die Kommentarqualität steigern, ohne selbst alles managen zu müssen.

  19. Schön, dass ich hier wieder reden darf. Blöd, dass ich nichts zu sagen habe.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>