Hardcore Integrale

mathcoreen

34 comments

  1. Nachdem ich nun bei Wikipedia nachgelesen habe, was Mathcore ist, würde ich eigentlich deiner Vorstellung davon den Vorzug geben :-)

    Es wäre definitiv eine Marktlücke; zumindest für Geeks und Nerds. Aber studieren andere Informatik?

  2. Scheiße! Unser Mathelehrer/Musiklehrer hat früher mit uns wirklich die Binomische Formel gesungen…

  3. Ist das Martin Prince an der Triangel? Schon, oder? Das gibt ne saftige Abmahnung ;-)

  4. Welche Bands wurden dir denn vorgestellt?
    Ich kenne keine Mathcoreband die mit Melodika und Triangel unterwegs ist ^^…hmm…vielleicht machen Dillinger Escape Plan ja mal ein unplugged Album :D

  5. Also der rechte Nerd ist doch eine Adaption von Martin Prince aus den Simpsons – stimmt’s?

  6. Also der rechte Nerd ist doch eine Adaption von Martin Prince aus den Simpsons – stimmt’s?
    oder von den Schnitzelkindern aus den Film Rotkäppchen Verschwörung.

  7. Uhhh die Binomischen Formeln, die lassen einen auch nicht mehr los. Jetzt verfolgen sie dich sogar schon auf die Blogs deines Vertrauens

  8. Also…

    Ich hab mir eben mal die Musikrichtung angehört. Also nee. Da mach ich lieber alle Matheklausuren meines Lebens noch mal durch, als mir das nochmal anzutun. Da tun einem ja die Plomben weh. Dann lieber der Vorstellung folgen. ;)

  9. Melodikas sind ja mal absolut geile Instrumente. Wo hat man sonst ne Anschlagdynamik mit Mund und Fingern?
    Sehr schön übrigens, wie Marcus abgeht ^^

  10. Pingback: Mathe Rap :: Video Wahn

  11. Pingback: Mathematikstreber sind die neuen Teenie-Stars - Schmunzelpause - Lustige Videos für Zwischendurch

  12. ich find das ja überwitzig.. vorallem weil ich auch son bischen mathcore hör.. das is super…

  13. Yeah, Dillinger Escape Plan. Auch super sind Norma Jean, oder Converge. Muss direkt mal gucken, wann die wieder auf Tour sind!

  14. Also für physikalisch angehauchte Lyrics (Physcore??) kann ich von Vintersorg – the focusing blur empfehlen, im Endeffekt steht aber die Musik im Vordergrund.

  15. Hahaha…. einfach nur genial! :-) So eine Mathcore-Band würd ich mir bestimmt auch anhören.

    Apropos nerdy… ^^ wird Berdy irgendwann noch mal reanimiert?

  16. *lolz* Die Formel kommt mir iiiiirgendwie bekannt vor, hach jaaaa, lange ist´s her. *Schulnostalgie ausgelöst wurde*

  17. binom-hazard!!! harharharhr :-))
    der triangelwrangler ist ganz grosses stifte-kino.

  18. :D

    Als Musiker und Mathematikstudent kam ich aus dem Lachen nicht mehr raus! zugegeben, die Musikbezeichnungsschubladen haben komische Namen, aber deine interpretation ist einfach köstlich! ^^

    You made my day, thanks!

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>