Meine Indikatorhose

indikator

23 comments

  1. Ey, du hast doch bestimmt mehr Haare auf der Brust… Nadini? Was sagst du; realistisch oder nicht? *gnihihihi*

  2. Super – ich liebe deine Toons ;)

    Geniale Idee – weiter so…

    Und noch ein Tipp zum Abschluss: Laufen gehen *looool* *rotfl*

  3. Jena-Dresden ist doch schonmal ne schöne Strecke. Für danach würde mir dann auch noch was einfallen. :)

  4. ROFL … sowas müsste ich mir auch mal zulegen. Obwohl – dann würde man das ja immer sofort mitkriegen :o$
    Ich empfehl dir mal was: Stretchhosen – bevor da was umklappt, muss schon einiges passieren ;oP

  5. Ich tippe auch auf die Puddingschokolade :D
    Hab’ die letztens bei uns im Laden gesehen und musste an deine Comics denken – aber dass sich so das soooo auswirkt ;-) Tses, schämen Sie sich! ;-)

  6. Die Puddingschoki ist schuld… Das sowas sooo leckeres so unglaublich böse Wirkung haben kann. Bei mir sind die Jeans die Laufindikatorhosen… hm. Ich sollte auch mal wieder.

  7. Halt durch!

    Seit meiner Fastenkur kann ich nämlich meinen Gürtel wieder ein Loch enger machen. Oder besser… MUSS. :-)

    So langsam bekomme ich wieder eine akzeptable Badehosenfigur.

    Und… HEY, Du bist Informatiker. Die kennt man doch eh als rundbäuchige Nachttiere, die ständig von Pizzakartons umgeben sind, oder.

  8. Pingback: Lauf-Indikatorhose [powerbook_blog]

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>