Jawoll!

gemuese

28 comments

  1. Bäääääh Gemüse. Da sind ja nicht mal künstliche Geschmacks- und Farbstoffe drin. Das schmeckt doch überhaupt nicht. Überhaupt viel zu gesund, da bleib ich beim Fleisch :-)

  2. Yeha, esst mehr Gemüse !!!

    Dann werdet ihr genau so ein starker und guter Schütze wie Mr. Smith in “Shoot Em Up” ^^

    Ich hab schon damit begonnen jeden tag mindestens 1 Karotte zu essen ;)

  3. gerne. zu einem großen, saftigen, medium-rear gebratenem steak, und lecker rotwein dazu. ;)

  4. joar, wenn mir jetzt jemand ne zucchini-tomaten-feta-pfanne machen würde hätte ich nix dagegen…

  5. Mein Lieblingsgemüse heißt Steak!

    Und sogar voll vegetarisch, wenn im Stall nicht mit tierischen Nahrungsergänzungen experimentiert wurde. :-)

  6. Pingback: paddybloggs » Blog Archiv » Singt mehr Gemüse!

  7. also das mit milka, das es kein gemüse ist, stimmt so nicht. milka ist schokolade, schokolade wird aus kakao-bohnen hergestellt und bohnen sind unbestritten ein gemüse, also folglich ist schokolade ein gemüse also ist auch milka ein gemüse!

  8. @Touri: “unbestritten”? Ich bestreite das. Die Bohne ist der Samen einer Art der Sterkuliengewächse. Als solche könnte sie bestenfalls noch als Bohne oder Nuß bezeichnet werden. Dann aber als Sammelnuß, ähnlich der Erdbeere.
    Aber ich stimme Dir zu, dass es gut sein kann… angeblich vor allem bei Liebeskummer :-)

    Aber Kakao hat ja auch was heiliges, gell?! :-)
    http://www.riesenmoepse.de/verdammt-was-hatte-ich-verdienen-konnen/

  9. ich bewundere die farbliche Gestaltung, einer Möhre nachempfunden… oder einer Karotte? Hm….

  10. Grünzeug schmeckt erst so richtig gut, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Steak ersetzt.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>