Kabel kaufen gehen müssen

kabelkaufen

20 comments

  1. [...] noch mehr hasse ich es allerdings, wenn mitgelieferte kabel zulang sind und hinter dem schreibtisch knäul bilden. [...]

  2. aus dem Grund steht ne verteilerdose so platziert da, dass das egal is wie lang das kabel is ^^ bei mir jedenfalls (;

    das da aber das wichtigste kabel fehlt is net grad kundenfreundlich

  3. Die Kabel-Sache ist ne Frechheit. Andererseits zeigt mir das, dass ich den Scnäppchen-DVD-Player nie gebraucht hätte :-) Angeschlossen ist der auch nach einem halben Jahr noch nicht.

  4. Ich finde die Kabel-Sache in Ordnung, denn es gibt ja mehrere Möglichkeiten, den DVD_Player mit dem Fernseher zu verbinden…
    Und dann müsste man auch alle möglichen Kabel mitliefern, was zum einen unnötig Müll produziert und außerdem die Sache auch noch verteuert. ABzocke ist es auch nicht, da das Kabel so gut wie nie vom selben Hersteller kommt wie der Player oder der Fernseher…

  5. Am allermeisten hasse ich es, wenn der Hinweis das kein Kabel beliegt INNEN in der Schachtel steht! Da krieg ich Tobsuchtsanfälle! Da freut man sich auf nen schönen Abend mit ner DVD im neuen DVD-Player und nix is, weil alles schon zu hat… *grml*

  6. Ordentlich Haushalte haben eh imemr alle Kabel doppelt und dreifach vorrätig udn wenn nicht kann man sich ne Kiste voll zu Minipreisen bei reichelt.de ordern.
    Ich hab soviele Kabel hier, ich könnte sogar meinen toaster an den Fernseher anschließen.

  7. Glückwunsch zur Neuerrungenschaft! … Und die fehlenden bzw. zu kurzen Kabel kannst du doch gegen passende ersetzen.

  8. dafür können die kabel nichts, denn ein phänomen besteht darin, dass die steckdosen genau da angebracht sind, wo man sie am wenigsten braucht*grml*

  9. Ich finde das auch vollkommen in Ordnung, wenn die Kabel nicht dabei sind. Was will man auch mit ‘nem Scart-Kabel, wenn man den Ton digital übertragen will?
    Schlimmer finde ich, wenn man einen Typ Kabel irgendwann hundertfach hat, aber meistens nur ein bis zwei davon brauch. Dann enstehen immer so verknäulte Kabelhaufen in irgendwelchen Kisten.

  10. So mancher preiswerte DVD-Player müsste auch doppelt so teuer sein, wenn so ein Scart-Kabel schon dabei wäre… wer also noch eines zuhause rumfliegen hat, kann ordentlich sparen…

  11. Deswegen frag ich schon im Laden ob auch ein Kabel dabei ist. Wenn nein gibts kostenlos eins dazu das mindestenes so mies ist wie das was gerne mit dazugepackt wird. :X

    Also frag ich doch nicht und kauf mir lieber ein gescheites…

    … in der passenden Länge.

  12. Man müsste sich einfach mal auf einen Standard einigen… dann bräuchte man gar nicht erst so viel verschiedene Kabel und hat immer das passende zur Hand. Bei USB hat das ja auch ganz gut geklappt, jetzt such keiner mehr ein passendes Druckerkabel und für den Mac passts auch :-)

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>