Meine erste Laufhose

laufhose
gestern gekauft. Und ich sehe gut drin aus!

16 comments

  1. Ich finde die Dinger etwas kompliziert. Wenn man etwas dickere muskulösere Waden hat (wie z.b. diejenigen, die mal Fußball gespielt haben) dann läuft das anziehen tatsächlich so wie oben gezeichnet ab.

  2. @shifty: Hmmm, stimmt – das sind ja Umkleidekabinen… hatte das letzte Panel beim Überfliegen irgendwie als Duschvorhang (oder so) zu Hause nach`m Laufen eingeordnet – darum auch “gelaufen”. Tja, dumm gelaufen ;-)

  3. @ Lampa: Da der Jojo ja grad fleißig am trainieren ist, wird er bestimmt mal bei dir auf’m Berg vorbeijoggen. Da siehst du sein neues Outfit dann live und in Farbe!!

  4. Pingback: ...alles Mumpitz

  5. gut aussehen? ein mann in ner running tights??? da muss es einem aber derbe die geschmacksknospen verhagelt haben, wenn man sowas gut aussehend findet. praktisch, maybe. good looking? NEVER EVER! laufe selbst seid fünf jahren und werde mich an den anblick NIE gewöhnen. am schmackigsten sind IMHO die flitzer, die wissen, das es shitty aussieht und ziehen uber die tights noch ne kurze weite. anyway. viel spass beim laufen.

  6. Pingback: not yet found » Blog Archive » Lehrstuhlausflug

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>