Bretzelkrümel-Apocalypse

21 comments

  1. Keine Sorge: Die Tische werden regelmäßig abgewischt und der Lappen wird ganz sicher nicht noch für andere Flächen verwendet :-P

    • Abgewischt? Die werden DESINFIZIERT! Wenn die Flughafengastronomie geschlossen ist, werden die Räumlichkeiten zur Computerchipherstellung benutzt.

  2. und wenn du ganz viel Glück hast, hat so ein Dussel von Fluggast in der Eile seine Krümel noch liegen gelassen *BONUS* :D

    Nichts mehr übrig lassen – Mach es zu deinem Projekt!

  3. *g*
    Die Ödnis ist dir also selber aufgefallen.
    Aber die Brezel nicht?

    (Bis auf die letzten beiden Comics hat sich die Rechtschreibung/Grammatik deiner Comics aber insgesamt stark verbessert)

  4. Ihr seid von Jena nach Wien geflogen?
    Früher bin ich immer mit dem EN von Halle (über Jena Paradies) nach Wels (der fuhr dann weiter nach Wien Westbahnhof) gefahren. Ruhig rein in in den Zug und im Schlaf fahren.
    Bin mir nur unsicher, ob der heute noch existiert.
    Alternativ halt in Nürnberg (zum Durchfahren schön ;) ) umsteigen.

  5. Ich habe erst “Flughafenastronomie” gelesen und mich gewundert, was das sei und was Sterne mit Bretzeln zutun haben xD

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.