Live: Die Wahrheit über Wüsten

8 comments

  1. Da war ich als kleiner Mensch auch mal während einer Busreise. Der Touriführer meinte noch „und nun kommen wir zum heißesten Platz hier“ gefolgt von einem „Scheiße, wieso ist hier ein See?“. Das war glaub ich zu Zeiten von El Niño.

  2. Also ick würd jetzt janz trocken (haha) behaupten, dass man inner Wüste offensichtlich auch ersaufen kann!? Wenn jenuch regnet, meinich.

    Tödlicher Regen im toten Tal? Regen ist jader Tod für ne Wüste, oder? :o)

    Nur so’n paar gesammelte Gedanken bei Lesen… viel Spaß noch!

  3. Kenn ich. War im Juni 1998 im Death Valley. Die ganze Nacht hat es geregnet, überall waren Pfützen und es war Mittags angenehme 25 °C warm. ‘ne tolle Wüste :)

  4. Der trockenste Platz der Welt ist ja wohl immer noch unser Büro. Dank Klimaanlage. Ich werde es ab heute “Death Office” nennen. Jetzt warte ich auf die Touristen-Ströme…

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.