California in a nutshell

8 comments

  1. Ich weiß, ich laufe Gefahr sexistisch zu wirken, sag es aber trotzdem; ist wirklich nur nett gemeint: Im Hintergrund ist gerade das Island-Bild 2008. Ich, wenn ich das könnte, was ich nicht kann, ich würde Nadini erheblich entzückender und damit realitätsnäher zeichnen.

    Und jetzt verprügelt mich ruhig …

    • Ohne dich verprügeln zu wollen, denn wir sind ja alle Freunde hier, werde ich jetzt mal dreist behaupten das es im Comic-Stil nicht um die realitätsnähe sondern um die Abstraktion der selbigen geht und um die herausstellung besonderer optischer Merkmale einer Person ohne sie dabei zu verfälschen oder “unkenntlich” zu machen. Realitätsnah wäre es ausserdem nur halb so witzig. ;) Und wer weiss schon was für Zeichnungen es von ihr ausserhalb des Internets gibt.^^

      • Jaja, natürlich, weiß ich ja. Aber man kann auch als Karikatur niedliche Leute (nicht abwertend gemeint) niedlich zeichnen. Ich, wie gesagt, würd´s tun. Aber ich kann das ja nicht.

      • Übrigens würden mich genau die “außerhalb des Internets” ja mal interessieren.

        Rein künstlerisch, selbstverständlich! *hüstel*

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.