ゲストの投稿 Schlogger-san


Für groß bitte einmal draufklicken…
Noch mehr schön-große bunte Bildchen gibts bei Schlogger.

28 comments

  1. Klasse Comic mit “first-hand-information”…
    Und echt lang :-)
    Danke für diesen Start in den Freitag.

  2. Super Comic. Mittendrin statt nur dabei. Da kann man Jojo nur die Daumen drücken,dass sein Ausflug nicht ganz so … spannend verläuft :p

  3. Ha und ich hatte schon befürchtet, dass ihr alle denkt, wir wären voll die Schisser!

    Was ich immer noch schön finde, ist die Antwort vom Auswärtigen Amt. Da ham wir echt nur gedacht “Äh …?!”

    Und sonst ist Japan übrigens echt toll!! :D

  4. Danke für diesen wunderschönen Comic. Der gefällt mir richtig gut. Und ich kann mir nur ansatzweise vorstellen, wie ihr euch gefühlt habt…und möchte nicht mit euch tauschen!

  5. ich find’s komisch dass ich der erste bin, der fragt, was ein löwenmensch ist

    was ist ein löwenmensch?

    :)

  6. das kann ich alles so nachvollziehen. wir waren zur selben zeit im märz in tokio. in der ersten nacht habe ich lange gebraucht zu akzeptieren, dass mein bett gelegentlich wackelt und am frühen morgen wurde ich von einem beben geweckt.
    wir konnten auf sonntag umbuchen. der samstag wollte irgendwie nicht vergehen. die große lust etwas zu unternehmen war vergangen, weil man nicht so wirklich wusste, wie man auf die neuigkeiten aus fukushima reagieren sollte.

  7. Puuh, heftig… Aber wirklich sehr sehr schön gemacht!

    Ein ganz kleines bisschen kann ich eure Ängste nachvollziehen, ich war damals in Italien, als l’Aquila halb zerstört wurde… Zwar 90km entfernt, aber das Erdbeben hat mich nachts beinah aus dem Bett geschüttelt. Bei jedem kleinen Nachbeben bleibt man erst mal schockerstarrt stehen… Kein schönes Gefühl. Auch wenn bei mir die atomare Gefahr gefehlt hat.

    Gut, dass ihr da wohlbehalten rausgekommen seid!

  8. Dass die Dame im Hotel nur so dastand, könnte daran liegen, dass der sicherste Ort in einem Haus bei einem Erdbeben der Türrahmen ist. Mir haben viele erdbebenerprobte Bekannte erzählt, dass das für gewöhnlich der erste Ort ist, an den man sich stellt, wenn’s mal wieder richtig wackelt (-> über dem Türrahmen befindet sich meist ein sogenannter Sturz, der statisch trägt; Schutz vor einbrechenden Deckenteilen; Fluchtmöglichkeit).

    Aber gut, dass ihr das Ganze überstanden habt! : )
    Und was für ein aufwendiger Comic, da steckt sicher sauviel Arbeit drin. Respekt! :D

  9. Danke :)

    @XXXEinsam: Löwenmenschen sind ein ehemals beziehungsinterner Insider, der sich dann aber verselbstständigt hat. Ursprung ist das tolle Lied von Mumford & Sons “Little Lionmen”.

    @Luisi: Das mit den Türrahmen hatten wir uns auch gedacht. Aber wir waren so verängstigt, dass wir nur noch raus wollten und hätten niemals da dran gedacht, einfach im Haus zu “warten” (egal wie sicher).

    @muddi: Wir wollten halt ja-panisch sein.

  10. Was mach ich falsch…. Kann das comic nicht entziffern, auch wenn ich draufklicke ist es total verpixelt und nicht lesbar?

  11. Pingback: Gastbeitrag beetlebum.de | schlogger

  12. Pingback: schlogger

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>