Pimp your Spaceshuttle!

energie

24 comments

  1. Hmm….
    ihr wollte nicht wirklich einen Überlichtantrieb innerhalb eines Planetensystems zünden? ^^

  2. Warum, machen sie doch bei Star Trek auch immer, Cochranes erster Warpflug führte aus dem Erdorbit zum Jupiter

  3. Roddenberry? wtf.
    Nach jedem neuen Comic muss uch wikipedia befragen, damit ich ihn überhauot verstehe :D

  4. @Eric: hihi, habe erst War-Pflug gelesen….aber is’ klar.
    Der Shuttle-Comic ist klasse. Vor allem, dass es mal wieder eine “Serie” ist. Bin gespannt, wenn die Vulkanier kommen…

  5. Geiler Comic.. ich schmeiss mich weg.. :D

    Musste allerdings 3x hoch und runterscrollen bis ich die Warpgondeln erkannt hab.. ;)

  6. Ach, die Jugend von heute … Erkennen keine Warpgondeln und wissen nicht wer Roddenberry war. Es geht sowas von abwärts mit dieser Gesellschaft, ich sag’s euch. Früher(TM)(C)(R)(P) hätte es das nicht gegeben.

  7. der passende soundtrack zu diesem moment: steppenwolf – magic carpet ride ;)
    “let’s rock’n’roll!”

    vielleicht fliegt ihr ja noch genes asche vorbei…

  8. Man lernt nie aus. Manche lernen, wer Roddenberry war, ich lerne, dass es Menschen gibt, die nicht wissen, wer Roddenbarry war. :-D

    Herrliche Comics. Bin ebenfalls gespannt, wie es weitergeht.

  9. für die leute, welche mit roddenberry und magic carpet ride nix anfangen können: etwas “Geschichtsunterricht” :D

  10. Warum nur hat die NASA das nicht schon längst eingesetzt! Aber neee, es müssen erst vier junge deutsche Uniabsolventen mit genug Mumm in den Knochen kommen ;-)

  11. plötzlich wirken die ollen shuttles richtig zukunftsfähig :D… darf man ja gespannt sein, wo’s hingeht.

  12. @12: Menno.. bin doch schon 30 und sogar Trekkie.. ^^ Aber irgendwie hatte ich wohln Knick in der Optik (oder Staub auf der Brille.. wer weiss)

  13. Pingback: Thomas Schewe (thosch66) 's status on Saturday, 18-Jul-09 10:07:39 UTC - Identi.ca

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.