Neulich im Kino

walle

30 comments

  1. Japp, der Film war echt klasse!
    Hätte ich nicht gedacht, wollte ihn mir eigentlich nicht ansehen, aber meine Freundin hat mich dann doch noch überzeugt ^^

  2. Ok, es geht um Wall-E, aber die Zeichnung kapiere ich trotzdem nicht.
    Jojo wünscht sich für Nadini ein Plexiglas-Nudelholz oder eine Nadeldrucker-Abdeckung und Nadini sagt: “Sei ruhig, du hast sowieso ein gelbes Sofa auf dem Kopf”?

  3. Der liebenswürdigste Liebenswert-Film aus der Süüüüüß-Abteilung der Disney-Traumfabrik. Und selbst, wenn die Roboter im Film oft menschlicher sind als die aufgepusteten Zukunftsmenschen. Die Saubermach-Roboter zählten in keinem Fall dazu. Die waren ja leb- und verstandsloser als irgendwas. Blindester Gehorsam nach Dienstvorschrift. Dann schon eher der kleine niedliche Rubbelroboter, der die unbekannten Schadstoffe beseitigt hat :D

  4. Hallo?
    Bin ich hier der einzige, der die zweite Hälfte des Films grottig fand? Die erste Hälfte klar: genial!
    Aber sobald die dicken Menschen auftauchen sinkt doch das niveau auf ca. 20%, die Witze werden total arm, es wird unlogisch und eine absolut billige standard-Komödie.

    Keiner?

    Hallo?

  5. @28 für derlei schnarchnasige Klischeeanmerkungen bin ich ja gar nicht zu haben. oder heute schon eine lederhose angehabt und dicken benz gefahren?

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.