neuer Blogpraktikant

paul
paul

34 comments

  1. Ich hatte mich schon gewundert was du damit vor hast, nachdem ich das bei deinen letzten eBay-bewertungen gesehen hab, man ist ja neugierig was du als nächstes für den bloggercontest zauberst ;)

    PS: auf dem Artikel-Bild sah er flauschiger aus, wie flauschig ist er wirklich? ;)

  2. @shifty: DAMN!!! I fogot… fuck! Lets comment in english :)
    @Jay: Don’t spy on my ebay ratings ;) He’s VERY cuddly.

  3. He, Jojo.-..
    JETZ ERST RECHT!!!!

    Bühne frei für Paul
    (kennst Du die Alf Folge, Paules Puppenspieler? – der Kerl war ganz schön FRECH!)

  4. So heut abend gibts Paul in einer leckeren Woll-Pfeffer Soße mit Kartoffeln und Möhren *miam*miam*

  5. Schlagzeile: Lätte Werbung gelöst: Beetebum engagiert Paul.
    Jahrelang fragten sich Frauen und Männer, wer der Paul sei, nach dem ständig gefragt wurde. “Wer ist Paul?”
    Einen Coup konnte nun der Blogger beetlebum landen, das Resulat: Paul erobert blitzschnell Frauenherzen, ist aber nicht potenzielle Gefahr für Männer.
    Viel Erfolg.

  6. Hey Paul! Ich könnte dich jetzt ja Kroko vorstellen, aber der wurde mit der Trennung von meiner Freundin zu einer Lederhandtasche verarbeitet… ;)

    Und nur ums mal gesagt zu haben: Ich sprach sogar mit ihm!

  7. Der BeetleBum-Button (das muss man mal laut aussprechen, klingt voll toll *hrrhrr*) ist ja klasse XD gepierctes bunny ;) beneidenswert wie kreativ ein mensch alleine sein kann xD go on with it ;)

  8. Aber bezahle ihn bitte ordentlich! Wir Blogger sollten wirklich gemeinschaftlich gegen die Ausnutzung von hochqualifiziertem Praktikantenpersonal mit Abschluss im Hasen-Sein sein!

  9. hat er also die bewehrungsprobe mit der präsentation bestanden und wurde für den job für gut befunden, aber nicht, dass es jetzt dadurch keenen norbert mehr gibt

  10. Pingback: Links! « Stargazers Blog

  11. @ Vieleicht solltest du dich eher über die Bilder von dem Hasen freuen ;-)

    Auch ich bin in “freudiger Erwartung” auf die nächsten Geschichten von Jojo und seinen Freunden.

  12. Ich glaub’ auch an der Stelle passt schizophren nicht wirklich. Vielleicht, bedingt, kommt drauf an, wie’s gemeint ist/worauf sich’s bezieht.

  13. mhm, solange der net mit nachnamen Panzer heißt, gehts ja!

    ps: man müsste versuchen zu baurednern, dat iss schizzo und bringt leute zum verzweifeln

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>