Mein erstes Mal …

nadiniblogt2.jpg

Huhu Blogosphäre …

Es wird Zeit mich zu outen und zwar nicht als nörgelndes, schimpfendes Östrogen- monster, sondern als vernünftiger, vorausschauender Pol in Jojos chaotischer Welt. Ich bewahre den Jojo vor seinem selbst geschaffenen Chaos, bin sein Terminplaner mit Erinnerungsfunktion, Sonntagmorgenwecker, Urlaubsplaner, Krankenschwester, Fernbedienungswiederfinder, Einkaufslistenschreiber, Rückenkrauler, Brötchenschmierer, Modeberater, Bauchnabelfusselentferner, Reisetaschenpacker und natürlich nicht zu vergessen seine Muse! Schön das ich das nun der gesamten Blogleserschaft mal mitteilen konnte. :)
Da das hier aber ein illustrierter Blog ist, darf meine erste Zeichnung natürlich nicht fehlen. Ihr könnt ja nun selbst entscheiden wer öfters malen soll: der Jojo oder ich!

23 comments

  1. Komisch… Dasselbe steht auch in der Gebrauchsanweisung meiner Kleinen! Außerdem wohnt ihr Vater in Jena.

    Da läuft doch was..!

  2. Ähh .. ja… also… ein … wie soll ich´s sagen… expressionistisches Bild… ja.. genau… sowas in der Art…

    Vielleicht wäre eine Rückbesinnung auf die oben aufgezählten Kernkompetenzen noch einmal in betracht zu ziehen…oder so… mmh…

    Sicher… das Potential… ja.. also… sicher kann man das noch ausbauen…

    Oh weia…

  3. meinen glückwunsch zum ersten blogeintrag. hast ja sogar den zeichenblog (aehm …block) ausgepackt.
    *reschbeggt*

    ansonsten scheint es wirklich zur defaultkonfiguration eines nerds zu gehören ein liebreizendes, das chaos im zaum haltende, wesen an seiner seite zu haben. mir gehts jedenfalls auch so :-)
    mario.

  4. Hoert sich ja fast so an als waere der Jojo ohne dich hoffnungslos aufgeschmissen im Leben. ;-)
    Da kann er ja mal froh sein, dass er dich hat.

    Greetings
    Patrick

  5. Die ham doch alle keine Ahnung von Kunst.
    Nur. Auch, wenns noch so minimalistisch gezeichnet wurde. Bummsi hat ein Bauchi. Ein rundes Nerdbauchi! *g*

  6. sehr schön nadini :-) endlich kann mal jemand die öffentlichkeit über die dinge an jojo informieren deren er sich schämt :D
    die zeichnung erinnert mich an unsere rate-mal-spielabende :-)

  7. Hallo Nadini, stell Dein Licht bloss nicht zu sehr unter den Scheffel!
    Die Zeichung ist gut gelungen – man erkennt die Figuren sofort, dafür wäre garkeine Beschriftung nötig gewesen. Ich finde Du hast das cahrakteristische gut herausgearbeitet, ohne dass es überladen wirkt. Weiter so!

  8. wie hast du den papiereffekt mit dem wacoom nur hinbekommen???? toll *ggg*
    also jojo, ich beneide dich um fast nichts, nur eine sache, die will ich auch: Bauchnabelfusselentferner, ich finde meinen bauchnabel vor lauter fusseln ja fast schon nicht mehr.

  9. Also 1. ich will auch so ein Wesen an meiner Seite! Wo findet man sowas?

    Und 2. nachdem ich Dich optisch nur äußerst süß aus den Zeichnungen von Jojo kenne, würde ich gern mal ein Real-Foto zum Vergleich sehen…

  10. Pingback: xkggrvgnyju

  11. Pingback: vshblog - not a daily blog » Blog Archiv » Die Freude am Spielen

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>