Kurzfilmfestival

Das ich Kurzfilme unheimlich gut mag, und wieso, hatte ich ja schonmal hier gebloggt. Dieses Wochenende war es nun mal wieder so weit. In Jena fand das 7. cellu l’art Kurzfilmfestival statt. Auf 2 Tage verteilt habe ich insgesamt 10 Stunden Kurzfilme geschaut. Da die so kurz sind, waren es insgesamt 50. Wegen dem französischem Jahr waren diesemal extra viele Filme aus unserem Nachbarland dabei, zum Glück mit Untertiteln. Es waren

filme1.jpg
Filme zu sehen. Ich fands toll.

3 comments

  1. Und Nadinis Lächeln sieht viel besser aus als deins… sag ich mal als externer, unvoreingenommener Beobachter :-P

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>