Ein Berlin-Wochenend-Samstag

Letztes Wochenende fuhr ich nach Berlin. Hauptsächlich um die #ci15 zu besuchen, aber auch um mit @Kleinodysee und Christoph Burger essen zu gehen:

Die Lesung auf dem Comicfestival lief insofern super, dass ich nicht das Gefühl habe mich blamiert zu haben. Ansonsten habe ich noch geholfen, wo ich nur helfen konnte:

Abends dann zu Malcolm und Leia:

23 comments

    • …oder besser zeichnen!

      Das ist das erste Mal, dass ich das Geschlecht einer von Jojo gezeichneten Person falsch einschätzen würde!

      • wie bei Disney mit Wimpern und glatteren Konturen, damit man die Geschlechter besser unterscheiden kann oder watt? Brüste reichen dir wohl nicht?

  1. Es ist nur ein Trailer. Kann immer noch gut sein dass der Film richtig fies wird! Ihr geht drauf ab als wäre Steve Jobs aus dem Grab zurückgekommen und würde als Zombie das neue iBrot vorstellen.

    • Ich kann diesen Rummmel um Trailer eh nicht nachvollziehen. Ey, wie viele Supertrailer hat man jetzt gesehen, denen dann doch nur (höchstens) mittelmässige Filme folgten? So allmählich sollte man doch mitbekommen haben, dass es da kaum einen Zusammenhang gibt!
      Das ist letztendlich nur Werbung! Wer beurteilt denn Produkte anhand von Werbung!
      Am Besten find ich es, wenn einem vor dem Trailer erst noch Werbung gezeigt wird …am Besten in Form eines weiteren Trailers für einen anderen Film!

  2. Jojo, falls Du Dich mal nach München traust, sag Bescheid. Dann spendier ich Dir den weltbesten veganen Döner (ich hab noch keinen getroffen, dem der NICHT geschmeckt hat).

  3. Ich liebe deine Comics, Jo. Aber bitte erzähle wieder in Zukunft linear mit besserem (klaren) Ende. PS: Der Starwars-Trailer ist Super!

  4. Warum sind das alles keine Pandabären?
    Warum geht die “Add note”-Funktion nicht?
    Sind Schleifchen im Haar jetzt der neuste, heiße Berliner Scheiß?
    Warum weiß ich so wenig?
    Warum frage ich so viel?

  5. Wenn man schon beim überbewerteten Burgeramt ist & es da zu voll ist, dann geht man doch zum Schiller Burger. Oder gleich weit in die andere Richtung in den Frittiersalon.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.