Cebit 2011

cebit1
Uns (aber keine Kugelschreiber) gibts in Halle 9 Stand D04.

41 comments

  1. JoJo, ich bewundere Dein Blog, wenn ich so schreiben könnte wie Du zeichnen, hätte ich keine Sorgen mehr.

    Aber wenn Du nicht sofort diese blauen Turnschuhe ausziehst bekommst Du den Preis zum Schlechtangezogensten Nerd der Cebit.

    Und das ist kien Kokettierpreis….

    Und wo Du dabei bist, entsorge die grauenhafte Krawatte gleich mit. Schüttel!

  2. mops? echt jetzt?
    hervorragend!

    (könnte auch der name einer superschurkenorganisation sein…. M.O.P.S.)

  3. Da will ich ja mal von Dir begrüßt werden – wie ich das sehe, sind wir am gleichen Stand *g*

  4. @Tux: Ja, das ist der Gemeinschaftsstand der Unis Mitteldeutschland. Bei welchem Projekt stehst du?

    @OddNina: Bis Freitag habe ich meinen Anzug längst mit Senf, ggf Mayonaise, vollgekleckert – werde was anderes tragen und somit nicht erkannt werden *muha!*

    @dasPossum: was, wenn das koinsidentiert? Vielleicht kann man nur zeichnen, wenn man blaue Schuhe zu einem schwarzen Anzug trägt? ;)

  5. Schade, komme dieses Jahr nicht auf die CBit. Aber ein sehr interessantes Projekt, das ihr da macht. Magst vielleicht mal plaudern/zeichnen/andeuten was du da machst?

  6. “MOPS” ist klasse. Da verzeiht man sogar, dass das ausgeschreiben einer der nichtssagensten Projektnamen ueberhaupt ist.

  7. darf ich dann auch mal: “Ey guck mal der ist ja in Wirklichkeit wirklich…” sagen?

  8. @Jojo: Ey :/ So geht das nicht! Ich find dich und mit viel Mut sage ich auch Hallo oder so.

  9. MOPS.. erinnert mich an SCHWAFEL (Self Constructing Hyper Wavelet Algorithms For Extrapolating Linguistics) oder ARSCH (Applied Research in Semi-Conducting Hyperwavelets)
    Muss doch glatt mal wieder den BAfH lesen..

  10. Mmh… klingt ja gar nicht mal so uninteressant, das Projekt…. gleich zwei Gründe mal vorbei zu schauen ;)

  11. Stilsicherer Bruch mit klassischen Anzügszwängen!! Sehr gut mit Sternchen und Auszeichnung! Die Sneakers sorgen wahrscheinlich für mehr Aufsehen auf der Messe als ein Leuchtreklameschild :D

  12. wo wir bei abkürzungen sind:
    F.O.W.L.: Fiese Organisation für weltweite Lumpereien :) is ausgesprochen allerdings witziger als geschieben.

  13. oh es sind also doch die sneaker zum anzug geworden? bin stolz auf dich, dass du trotz der vielen abgeneigten posts dein ding durchgezogen hast….würde ja gern mal sehen wie das in real life aussieht – foto?
    und dein kollege freddi trägt ein farblich zum projekt passendes hemd…auch nicht schlecht ;)

  14. Blaue Schuhe + Krawatte kann bestätigt werden ^^

    aber nach der Microwellen story hätte ich ihn mir kleiner vorgestellt *gg*

  15. Wöh, ich wär ja gekommen, aber von hier nach Hannover kost’s 40 €. Das ist mir ein bisschen viel -.-

  16. @42 warst du das mit dem Bart? Meine Leser tragen BAARRRRT!!!
    @Tux: Ich komm nachert mal vorbei :)

  17. Pingback: CeBit 2011 oder auch “Innovationsfrei 2011″ » dotwired

  18. das klingt jetzt bestimmt nach digital stalker, dabei bin ich doch nur ein fan…

    da bin ich nicht mehr am stand der hochschulen mitteldeutschlands und dann ist jojo da..

    na ein grund mehr bei den kollegen vorbei zugucken.

  19. Pingback: Die Abenteuer gehen weiter « home is where the heart is

  20. Direktlink zum stalkermäßig geschossenen Bild. Sorry dafür, aber ich bin schüchtern und zu allem Überfluss interessierte mich der MOPS nicht so. Und es gab keine Kugelschreiber ;-)

  21. Pingback: Fazit CeBIT 2011: „Nehmen Sie sich Zeit für das Wichtige“ oder: Als wir einmal alle Zeit der Welt hatten, uns aber plötzlich nichts mehr wichtig war | endoplast.de

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>