Stöckchen – jetzt auch für mich

stöckchen1

Schon nahezu ein Jahr lang betrachte ich neidisch die Stöckchenwerfer und -fänger in KleinBloggersDorf. Ich hab nämlich nie eins bekommen… bis jetzt. Axel von vshblog sowie awokenmind haben mir eins zugeworfen – einer davon sogar angespitzt. Ich werfe es dezent weiter zu Marcus, Klingshor und Baytor

stoeckchen

30 comments

  1. Genial, wie Du das Stöckchen bekritzelt hast. Deine Zeichnungen sind einfach toll. Kleine Frage: Ist das Deine Handschrift oder ein Font?

  2. wir glauben du hast den wohl entscheidensten ort den du noch besuchen möchtest vergessen…und nadini wird da wohl gar nicht glücklich darüber sein!

  3. wenn du ab heute gaaanz viel sparst- nehm ich dich nächstes jahr gerne mit nach new york!

  4. dochdoch alles schon beachtet. Soweit ich weiss gibt es keine Direktflüge in die Antarktis :) Also werd ich wohl einen Schlenker durch das Kängeruh-land nehmen…

    @awokernmind : Das ist ein kostenloser Font. Action Man

  5. Also das du bei der ersten Frage einen (den !!!) Ort vergessen hast nehm ich dir schon übel …. aber deine Antwort auf Frage fünf gleicht das wieder aus! :X

  6. … aber irgendwie guckst du anders, wenn ich dich zum Aufräumen verdonner!!

    Ich werde das Gefühl nicht los, du würdest dich gut mit meiner Kleinen verstehen..!

  7. Super geil. Ich schau mir schon seid längerem dein Blog an und freu mich immer wieder über Zeichnungen von dir. Hut ab, mach bitte weiter so und lass und noch viel von deinen Ideen zukommen!

  8. Stöckchen sind doch… also wirklich… Das einzige, dass man damit machen kann is, sie selbst anden Kopf zu bekommen, oder sie anderen an den Kopf zu werfen. *g*

    Magsu nächstes Jahr mit MIR nach NY? *g*…

  9. sehr gute stil erinnert etwas an calvin und hobbes.
    es steh sehr auf diese minimalistische art des zeichnens.
    weiter so!!!!!!!!!
    wenn du lust hast schick mir mal eine zeichnung dann mach ich dir ne colo drüber….

  10. Pingback: sapere aude » Jojo hat (endlich) ein Stöckchen zugeworfen bekommen

  11. Pingback: urbandesire

  12. Pingback: Curious Creatures » Blog Archive » Fünf-Fragen-Stöckchen

  13. @rozana: Irgendwer hat eine Idee was man so fragen könnte. Er beantwortet das und gibt die Fragen à la Kettenbrief an ein paaar andere Blogger weiter (Stöckchen zuwerfen). Diese beatworten die Fragen etc.

    Man kann meiner Meinung nach die Stöckchen auch einfach aufheben, wenn man mag.

    @awokenMIND: Das ist immer mein Dilemma, weswegen ich sie dann doch beantworte.

  14. Pingback: DonsTag » Blogwerbung bei Dr. Web hat sich gelohnt

  15. Pingback: DonsTag » Das Blog-Kennenlern-Stöckchen mit Tracking

  16. Pingback: stoeckchen.twoday.net

  17. Pingback: sapere aude » Ich habs gleich … ich habs gleich … neeee

  18. Pingback: das-blaue-maedchen.de - fünf-dinge-stöckchen

  19. Pingback: das-blaue-maedchen.de - kochstöckchen

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>