die ersten geglückten Versuche…

buttons

Das sind 2 der allerersten 1000 Buttons. Ausserdem sind es die ersten beiden Buttonmotive überhaupt von mir :) . Die Buttons sind für die morgige Demonstrationen gegen das “Fest der Völker” gedacht. Falls ihr in Jena wohnt und an einer der Demonstrationen teilnehmt, könnt ihr euch heute einen auf dem Campus oder im Akrützelbüro abholen.

9 comments

  1. weisst du wie die rechtslage da is…?
    hab irgendwo mal gehört / gesehen, dass das abbilden von ‘nem hackenkreuz verboten is, auch wenn’s durchgestrichen is…
    die ham sogar mal ‘nen t-shirt-shop deswegen hochgenommen.
    vielleicht fragste mal beim lawblog nach…
    gruss aus stuttgart,
    stefan

  2. Ja, es gab mal in Tübigen ein Urteil gegen einen Studenten wegen des Tragens eines durchgestrichenen Hakenkreuzes. Ein Ladenbesitzer, welcher darauf ebenfalls verurteilt wurde, weil er eben jenes Abzeichen vertrieb, konnte jedoch auf nächst höherer Instanz siegen. Der Student selbst ist mittlerweile auch freigesprochen, soweit wie ich das alles mitbekommen habe. Ich sehe deswegen keine Probleme …
    Link1 Link2 Link3 Link4

  3. blinder aktionismus? nee, das wort aktionismus hat sowas negatives für mich .. aber es trifft diesen hype der gegenbewegung vielleicht ganz gut …. denk ich.
    und was ist nun morgen: eine entgültige antwort?! Jogi?

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>