Insignia

[lang_de][/lang_de][lang_en][/lang_en][lang_fr][/lang_fr]

28 comments

  1. 96 Jahre? Optimistische Einschätzung. Aber bis dahin gibt es bestimmt bionische Ersatzteile, die einem den Aufenthalt auf dieser Dreckskugel verlängern. Vllt endest Du selber als Robo-Hund^^

  2. Mich würde eher interesieren, was diesem Gespräch vorran gegangen ist.

    Glaubst du wirklich, nur weil du den Robotern zur Macht verholfen hast, dass sie dir ein Denkmal setzen?

    (*sing* “…hol den Vorschlaghammer! Sie haben uns ein Denkmal gebaut…” *sing*) ;-)

  3. @Stephan: Blødsinn. Wohin soll die Holoenergie denn verschwinden? Die ist doch mit nix anderem kompatibel, wissen wir doch schon seit der ersten Staffel ST:Voyager.

    … und wenn alle Stricke reißen, kann man sich ’nen autarken Holoemitter im 27th-Century-Shop bestellen.

  4. Ein Denkmal für einen Informatiker, dessen Lebenswerk ein Spielzeug für Kinder war? Träum weiter :p
    Wenn du ein Denkmal willst, bist auf dem Denkmal du im Hundekörper und daneben eine lebensechte Nachbildung von dir mit deiner KI ;)

  5. Ich glaube, mein Denkmal wird ein Hologramm sein, das zwei Würfel zeigt, die sich umeinander und ineinander bewegen – weil die verdammte Kollisionsabfrage mal wieder nicht richtig durchdacht war :D

  6. @Robert
    Steht bei Dir am 22.10.77 Chili auf’m Speiseplan, oder wieso?

    @ipous
    Yeah! ARSIM! :-D
    4 + 1, mh? Aber nur mit Bonuskarte ;-)

  7. @Marcus: Heil dem Dudenkönig, wobei ich muss die Recht geben:
    Es ist tatsächlich Das Insigne, wohingegen es “die Insignien des Informatikers” sind.

Add Comment Register

Leave a Reply

Your email address will not be published.